Willkommen » Über uns » termine-lv-selbsthilfe

 
 

Termine LV Selbsthilfe

Vorstandssitzung am:

Dienstag, 28. September 2021, ab 17.30 Uhr (Termin wird verschoben)

__________________________________________________

Donnerstag, den 14.10.21, 15-18 Uhr: „Ehrenamt während und nach Corona: Neue Strategien und Möglichkeiten“

Beiträge: u.a. zu Strategien, neuen Zielgruppen, Digitalisierung mit Carola Schaaf-Derichs, Geschäftsführerin Landesfreiwilligenagentur Berlin e.V. u.v.m. sowie Vorstellung von Praxis-Projekten

Anmeldung und mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles

__________________________________________________

Donnerstag, den 30.9.21, 15-18 Uhr: „Finanzierung und Selbsthilfeförderung: Welche Fördermöglichkeiten gibt es?“

Beiträge: „Von der Idee bis zur Abrechnung – wie können wir ein Projekt erfolgreich umsetzen?“, Malte Andersch (Geschäftsführer LV Selbsthilfe), „Antragstellung im Rahmen der kassenindividuellen Projektförderung“, Detlef Fronhöfer (AOK Nordost) sowie Vorstellung von Praxis-Projekten, z.B. „Selbsthilfeförderung nach dem Modell des Runden Tisches in Bayern unter Beteiligung der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Bayern e.V.“, Stefanie Striebel (LAGS Bayern, Geschäftsführung Runder Tisch Selbsthilfeorganisationen)

Anmeldung und mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles

__________________________________________________


Donnerstag, den 16.9.21, 15-18 Uhr: „Digitale Veranstaltungen: Was muss ich beachten, damit unsere Veranstaltung ein Erfolg wird?“

Beiträge: „Digitale Mündigkeit: Verantwortung für das eigene Handeln im digitalen Raum“, Christiane Kurz (Diplom-Psychologin, Frauencomputerzentrum Berlin), „Digitale Veranstaltungen – schwere Themen dynamisch und interaktiv aufbereiten“, Juliane Tausch (Landeskoordinatorin bei A: aufklaren, Workshop bei „Wir sind Parität“) sowie Vorstellung von Praxis-Projekten, z.B. Digitalberatung der LV Selbsthilfe Berlin für Selbsthilfeorganisationen in Berlin und Brandenburg

Anmeldung und mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles

__________________________________________________

Projekt „Digitaler Tätigkeitsbericht für die Berliner Selbsthilfe“
Diskussionsveranstaltung mit Input

am Donnerstag, 24. Juni 2021 von 16 bis 18 Uhr

In dieser Auftakt-Veranstaltung möchten wir über den digitalisierten Tätigkeitsbericht und seine Anwendung diskutieren und darüber, was er enthalten sollte und wie die Kriterien im Einzelnen aussehen sollten, um für die Selbsthilfe hilfreich zu sein.

Das Programm und mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles

______________________________________________________________________________

Einladung zur Online-Fortbildung: „Neue Medien in der Selbsthilfe – Facebook, Instagram, Videos, Podcasts und Co.“ am
23. Juni 2021, 15-18 Uhr

Sie möchten Ihre Mitglieder und alle Interessierten direkt ansprechen und erreichen? „Neue Medien“ bieten dazu unterschiedliche digitale Wege, um Ihre Reichweite zu erhöhen – nicht nur in Corona-Zeiten.

Facebook, Videos und Podcasts sind heute Bestandteil von Öffentlichkeitsarbeit und Informationskampagnen der Selbsthilfe. Mit welchen Chancen, Nutzen und Herausforderungen können einzelne (soziale)Medien eingesetzt werden? Wo steht die Selbsthilfe im Moment? Mit diesen Aspekten wird sich das Einführungsreferat der Fortbildung beschäftigen.

Ein praktischer Grundlagenteil zu Facebook und Instagram als konkrete Werkzeuge für Selbsthilfeorganisationen schließt sich an. Mit den Praxisprojekten beleuchten wir die Umsetzung und einzelne Aspekte zu Aufwand und Finanzierung. Drei Selbsthilfeorganisationen stellen ihre Erfahrungen mit den Medien Facebook, Videos und Podcasts vor.

Das Programm und mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles

Bitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 – 27 59 25 25). Am 22. Juni 2021 erhalten Sie die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung. Am Veranstaltungstag selbst bieten wir ab 14 Uhr ein digitales Check-in an.

______________________________________________________________________________

Einladung zur digitalen Veranstaltung „Digitale Gesundheitskompetenz und Apps für die Selbsthilfe““ am 9. Juni 2021, 15-18 Uhr

In dieser Fortbildung möchten wir die aktuellen digitalen Entwicklungen aus der Perspektive der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe in den Blick nehmen: Chancen und Risiken von Digital Health, seriöse Informationsquellen, Einführung des E-Rezepts und DiGAs (Digitale Gesundheitsanwendungen = Apps auf Rezept).

Im Praxisteil zeigen zwei Gesundheits- und Selbsthilfe-Apps: Eine eigene App ist machbar – und teilweise erschwinglicher, als Sie dachten. Wir fragen: „Was können Apps leisten? Wie haben Sie die App bzw. das Konzept entwickelt? Wie kommt die Selbsthilfe an eigene Apps? Was ist zu beachten? Welche Förderwege gibt es?“

Das Programm und mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles

Bitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 – 27 59 25 25). Am 8. Juni 2021 erhalten Sie die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung. Am Veranstaltungstag selbst bieten wir ab 14 Uhr ein digitales Check-in an.

______________________________________________________________________________

Einladung zur digitalen Veranstaltung „Mitgliedergewinnung und Diversität in der Selbsthilfe“ am 26. Mai 2021

Der Schwerpunkt liegt auf Willkommenskultur und der Einladung von Menschen mit Migrationshintergrund in die Selbsthilfeorganisationen – auch als Mitglieder.
Gerade in Zeiten von Corona stellt sich die Frage wieder neu, wie man neue Mitglieder erreicht – ob digital oder nicht – und für den Verein interessiert.

Mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles:
https://lv-selbsthilfe-berlin.de/einladung-zur-digitalen-veranstaltung-mitgliedergewinnung-und-diversitaet-in-der-selbsthilfe-am-26-mai-2021-15-18-uhr-lv-selbsthilfe-berlin/

Bitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 – 27 59 25 25). Am 25. Mai erhalten Sie die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung. Am Veranstaltungstag selbst bieten wir ab 14 Uhr ein digitales Check-in an.

______________________________________________________________________________

Einladung zur Veranstaltung „Barrierefreiheit und Inklusion in der Selbsthilfe“ am 11. Mai 2021

Die Fortbildung nimmt Fragen zu Barrierefreiheit und Inklusion in der Selbsthilfe in den Blick, die für Sie in der alltäglichen Selbsthilfe-Praxis von Nutzen sein können. Die Veranstaltung richtet sich an aktive Personen aus Selbsthilfe-Organisationen in Berlin und Brandenburg in ehren- und hauptamtlichen Funktionen.

Mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles:
https://lv-selbsthilfe-berlin.de/einladung-zur-veranstaltung-barrierefreiheit-und-inklusion-in-der-selbsthilfe-am-11-mai-2021/

Bitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 – 27 59 25 25). Am 10. Mai erhalten Sie die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung. Am Veranstaltungstag selbst bieten wir ab 14 Uhr ein digitales Check-in an.

______________________________________________________________________________

Einladung: GKV-Selbsthilfeförderung und Projekt Zusammen Besser II – digitale Informationsveranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen am 27.4.21, 16-18 Uhr

Unser Projekt Zusammen Besser – Besser zusammen II umfasst Selbsthilfe-Angebote zu Digital-Beratung, Digitalem Tätigkeitsbericht, Wiki und Wissensmanagement sowie Fortbildungen für Selbsthilfeorganisationen. Hiermit wollen wir Sie insbesondere darin unterstützen, Schritt für Schritt die Möglichkeiten der Digitalisierung zu entdecken oder weiterzuverfolgen und diese an den Bedarfen Ihrer Organisation ausgerichtet umzusetzen. Gefördert wird es durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land Berlin.

Mehr Informationen finden Sie hier unter Aktuelles:
https://lv-selbsthilfe-berlin.de/einladung-gkv-selbsthilfefoerderung-und-projekt-zusammen-besser-ii-digitale-informationsveranstaltung-fuer-die-berliner-selbsthilfeorganisationen-am-27-4-21-16-18-uhr/

Melden Sie sich bitte an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 – 27 59 25 25), es werden Ihnen im Vorfeld Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung zugesendet. Am Veranstaltungstag bieten wir ab 15 Uhr eine Vorab-Technik-Probe an.

______________________________________________________________________________

Einladung: LADG-Informationsveranstaltung am 18.3.2021 von 16-18 Uhr

Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) für Menschen mit Behinderungen und chronischer Krankheit umsetzen

Weitere Informationen sowie Einwahldaten zur Veranstaltung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter: adb@lv-selbsthilfe-berlin.de

 __________________________________________________

Grundlagen zur Pauschalen Förderung von Selbsthilfeorganisationen durch die GKV 2021

Online-Veranstaltung am 19.1.2021, 16-18 Uhr

Mit Frist zum 31.1.2021 können Selbsthilfeorganisationen noch Anträge stellen für die pauschale Förderung von Selbsthilfeorganisationen auf Landesebene durch die GKV Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land Berlin für das Förderjahr 2021 gemäß § 20h SGB V. Dies nimmt die LV Selbsthilfe zum Anlass, eine Online-Veranstaltung mit Infos und einer offenen Fragestunde zu den Grundlagen der Pauschalen Förderung durchzuführen.

Wir freuen uns, dass von 16-17 Uhr Herr Detlef Fronhöfer, AOK Nordost, mit einer Präsentation teilnimmt. Der erste Teil des Termins richtet sich vor allem an Interessenten, die noch keine Erfahrungen haben beziehungsweise erste Erfahrungen vertiefen wollen. Im Anschluss können Fragen zum aktuellen Förderverfahren gestellt werden, gerne können Sie hierzu auch immer uns kontaktieren (Ansprechpartner: Malte Andersch, Tel. 27 87 56 90, andersch@lv-selbsthilfe-berlin.de)

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Melden Sie sich bitte an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 – 27 59 25 25), es werden Ihnen im Vorfeld Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung zugesendet. Am 19.1.2021 bieten wir ab 15 Uhr eine Vorab-Technik-Probe an.

Hinweis zum Datenschutz:
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung der übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der Veranstaltungsorganisation einverstanden.

 

Informationsveranstaltung für Mitglieder – digitaler Austausch

Donnerstag, 19. November 2020, 17 bis 19 Uhr

  • Jahresabschluss 2019
  • Haushaltsplan 2021
  • Aktuelles aus der LV Selbsthilfe und Austausch mit den Mitgliedsverbänden

Einwahldaten werden vorab bekannt gegeben. Eine Teilnahme ist auch telefonisch möglich.
Anmeldung bitte an Paul@lv-selbsthilfe-berlin.de

Gerlinde Bendzuck
Vorsitzende
Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.
Littenstr. 108, 10179  Berlin
Tel. Geschäftsstelle 030 447 97 67
mobil 0179 500 63 74
Mail: bendzuck@lv-selbsthilfe-berlin.de

Ausführliche Informationen dazu hier:
in PDF Format: Einladung_VorstellungJahresabschluss_LVSH.pdf
in Word-Format: Einladung_VorstellungJahresabschluss_LVSH.docx
oder online unter: Einladung-zum-digitalen-Austausch

Mitgliederversammlungen 2019

Montag, 2. Dezember 2019, 17.00 bis ca. 19.30 Uhr
Ort: Sozialverband Deutschland, SoVD-Haus, Stralauer Straße 63, 10179 Berlin

Der Tagungsort ist für Rollstuhlbenutzer barrierefrei zugänglich.
Die Versammlung wird mit zwei Schriftsprachdolmetscherinnen begleitet.
Anreise mit der Bahn: U und S-Bahnhof Janowitzbrücke – Aufzug an beiden Bahnhöfen vorhanden.

Veranstaltungen des Projekts „Zusammen besser – Besser zusammen II“

„Modul Qualitätsgesicherte Homepage bei Selbsthilfeorganisationen“

„Qualitätsgesicherte Internetseiten bei Selbsthilfeorganisationen“ – Teil 2
Online-Veranstaltung am Mittwoch, den 18. November 2020, 17-19 Uhr

„Qualitätsgesicherte Internetseiten bei Selbsthilfeorganisationen“ – Teil 1
Donnerstag, den 15. Oktober 2020 von 17-19 Uhr

Mehr dazu finden Sie hier

Fortbildungen des Projekts „Zusammen besser – Besser zusammen“

  • 05.12.2019, 16:30 – 19:00 Selbsthilfeleitfaden 2020: Neues in den Anträgen für die
    Selbsthilfeorganisationen Link zum Angebot
    06.11.2019, 10:00 – 16:00 Selbsthilfe: Fördermittel einwerben und abrechnen
    28.10.2019, 10:00 – 16:00 Coaching – Ein anderes Mittel zur Organisationsentwicklung
    17.10.2019, 10:00 – 16:00 Online-Fundraising
    16.10.2019, 9:30 – 18:00 Personalmanagement in der gesundheitlichen Selbsthilfe
    11.10.2019, 10:00 – 14:00 Wissen: erwerben, sichern und teilen

Januar und Februar 2020

  • 21.01.2020 10:30 bis 17:00 | Aus dem Stehgreif und schlagfertig. Wie soll das denn gehen? (Link)
  • 13.02.2020, 10:00 bis 18:00 Uhr | Wie geht Fundraising? (Link)

Archiv

Fachtagung: Landesantidiskriminierungsgesetz

wann: Montag, 11. November 2019,
wo: Besprechnungsraum im 5. Obergeschoss des SoVD-Hauses, Stralauer Straße 63, 10179 Berlin
Zeit: 11:00 bis 15:00

Weitere Informationen unter: https://lv-selbsthilfe-berlin.de/antidiskriminierungsberatung/ladg-11-11-19/

40 Jahre LV Selbsthilfe: Symposium und Festakt

wann: Montag, 18. November 2019,
wo: Rotes Rathaus
Zeit: 15:00 bis 21:00

15:00 Uhr – Symposium Zukunft der Selbsthilfe
World Café mit Impulsen aus der Selbsthilfe
– Gesellschaft verändern: Digitalisierung als Inklusions-Chance für die Selbsthilfe
– Total digital? Neue Kommunikationswege als Chance und Herausforderung
– Laut und wirksam: (neue) Aktions- und Protestformate in und aus der Selbsthilfe
– Stimmungsmacht für Inklusion: Selbsthilfe zwischen Selbstvertretung und Betroffenenvertretung
Ausstellung: Leuchtturmprojekte der Selbsthilfe

18:00 Uhr – Festakt 40 Jahre Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.Schirmherrschaft: Regierender Bürgermeister Michael Müller | Festreden: Senatorin Elke Breitenbach | Senator Dr. Dirk Behrendt | Christine Braunert-Rümenapf, Landesbeauftragte für Menschen mit Behinde-rung | Dr. Manfred Schmidt, Ehrenvorsitzender der LV Selbsthilfe Berlin | Gerlinde Bendzuck | Impulse von Mitgliedern und Wegbegleiter_Innen | Aphasiker-Chor Berlin | Moderation: Graf Fidi
Anschließend: Empfang Gerlinde Bendzuck, Vorsitzende. Der Vorstand der LV Selbsthilfe Berlin e.V.

Mehr Infos hier: 40-Jahre LV Selbsthilfe

Veranstaltung: Zeitmanagement in der Selbsthilfe

– Dem Tag mehr Stunden geben –

Wir sind den ganzen Tag aktiv und trotzdem fragen wir uns immer wieder, ob es an
uns liegt, dass die Aufgaben und die zur Verfügung stehende Zeit nicht ausreichen,
um alles zu machen, was wichtig und unaufschiebbar ist – das was für uns
Wesentlich ist.
Es gelingt uns auch immer wieder, durch persönliches Engagement den Ausgleich
zu schaffen, aber machen wir dann nicht etwas falsch? Wir sollten unser
Zeitmanagement verbessern und uns fragen, ob wir die richtigen Arbeitstechniken
verwenden: am Anfang steht die Identifikation von Zeit-, Energie- und
Kostenfressersituationen, die uns an der Arbeit hindern. Danach werden Methoden
des Zeitmanagements vorgestellt: Zieldefinition, Prioritätensetzung,
Planungsmethoden und die klassischen Methoden wie Alpenmethode, Pareto- und
Eisenhower-Prinzip. Anhand konkreter Beispiele der Teilnehmer/Innen werden die
verschiedenen Methoden auf die Anwendbarkeit in der Selbsthilfe diskutiert.

wann: 30.11.2018
Zeit: 10:30 – 16:00 Uhr
wo: BFS-Konferenzzentrum, Centre Monbijou in Berlin
Oranienburger Str. 13 – 14, 10178 Berlin

Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer barrierefrei. Mehr zum Veranstaltungsort: Centre Monbijou

Referentin: Christiane Keller-Zimmermann
Hinweis zum Angebot: Die Beratungs- und Qualifizierungsleistungen der LV Selbsthilfe sind für die teilnehmenden Vereine und Gruppen kostenfrei. Das Projekt ist offen für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Brandenburg. Das Projekt „Mitglieder gewinnen und qualifizieren“ wird aus Mitteln des § 20h SGB V gefördert und läuft zunächst von Juni 2017 bis Dezember 2018.

Veranstaltung: Der Selbsthilfe-Leitfaden

Infos und offene Fragestunde zum neuen Selbsthilfe-Leitfaden.
Der neue Selbsthilfe-Leitfaden ist hier auf unserer Seite verfügbar:
https://lv-selbsthilfe-berlin.de/selbsthilfefoerderung-krankenkassen/

wann: 13.11.2018
Zeit: 16:00 – 19:00 Uhr
wo: Sozialverband Deutschland e. V., Bundesgeschäftsstelle
Stralauer Straße 63
10179 Berlin

Referent: Detlef Fronhöfer (AOK Nordost)

Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer barrierefrei. Die Veranstaltung wird mit Schriftdolmetschern begleitet.

Mitgliederversammlungen 2018

Donnerstag, 08. November 2018, 17:00 bis ca. 20:00 Uhr ordentliche Mitgliederversammlung, Vorstandswahlen
Ort: ABSV, Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V., Auerbachstraße 7, 14193 Berlin.

Dienstag, 25. September 2018, 17.00 bis ca. 20.00 Uhr  außerordentliche Mitgliederversammlung
Ort: ABSV, Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin gegr. 1874 e. V., Auerbachstraße 7, 14193 Berlin.

(Anreise mit Bus: 186, M19 oder S-Bahn: S-Bahnhof Grunewald – Aufzug vorhanden).
Der Tagungsort ist barrierefrei zugänglich.

Veranstaltung zum Vereinsrecht

Einen Verein professionell zu führen erfordert betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse. Wie gestalten wir eine Satzung, mit der gut gearbeitet werden kann?
Welche Rechte und Pflichten haben Mitglieder und Vorstände?

Als Referent konnten wir Rechtsanwalt Robin Kluge aus Erfurt gewinnen. Unser Vorstandmitglied Reiner Tippel wird die Veranstaltung leiten.
– ­Projekt Mitglieder gewinnen. Förderung durch die gesetzlichen Krankenkassen im Land Berlin

Veranstaltungsort: BFS-Konferenzzentrum Centre Monbijou in Berlin, Oranienburger Str. 13 – 14, 10178 Berlin
17. September 2018, Einlass 17:30 Uhr, Vortrag 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer barrierefrei. Die Veranstaltung wird mit Schriftdolmetschern begleitet.

Mehr zum Veranstaltungsort: Centre Monbijou


Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung

Dieses Jahr steht der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung unter dem Motto „Inklusion von Anfang an.“ Die neue Route und der Zeitplan sieht für den
05. Mai 2018 wie folgt aus:

  • 14:00 Uhr: Start der Demostration am Nollendorfplatz
  • 15.30 – 17.00 Uhr: Abschlußkundgebung am Breitscheidplatz

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin wird mit einem Stand vertreten sein. Weitere Infos finden sich auf der Internetseite zum Proteststag

Flyer als PDF 32 KB

Informationsveranstaltung: Internet und neue Medien (Mitglieder! G&Q

Viele Selbsthilfeorganisationen wollen ihren Internetauftritt besser an die Zielgruppen anpassen und ihre Angebote verbreitern. Die Kommunikation mit den Mitgliedern und der interessierten Öffentlichkeit ist immer stärker medial ausgerichtet. Welche Redaktionssysteme sind bezahlbar, sicher und in der Bedienung leicht zu erlernen? Welche Folgekosten und andauernde Arbeitsaufwände entstehen. Es wird  kein bestimmtes CMS empfohlen werden, sondern ein Überblick über gängige Lösungen angepasst an die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Organisationen gegeben. (Hänske, AVitamin)

Information und Praktische Anwendung für Leichte Sprache und Barrierefreies Internet
Infos und Materialien

wann: 22. Mai 2018
Zeit:
2 Stunden, 16:30 – 18:30
wo:
Sozialverband Deutschland e. V., Bundesgeschäftsstelle
Stralauer Straße 63
10179 Berlin
Anmeldung und weitere Informationen

Miteinander Leben – Messe für Reha, Pflege und Vitalität

Berliner Selbsthilfe stellt sich vor
Besuchen Sie uns auf dem Marktplatz der Selbsthilfe in Halle 4

wann: 24. Mai – 26. Mai 2018
Zeit: Donnerstag und Freitag  10.00 – 18.00 Uhr, bzw. Samstag  10.00 – 16.00 Uhr
wo: STATION BERLIN
Luckenwalder Straße 4-6
10963 Berlin
Anfahrt

Kompetenztraining: Sprache und Kommunikation im Ehrenamt

Für die Arbeit als Vereinsvorstand oder als Vertretung der Organisation in Gremien und Dachverbänden, aber auch um Mitglieder zu gewinnen und zu überzeugen, ist gute Kommunikation ein wichtiges Werkzeug. Unter der Anleitung einer professionellen Trainerin werden verschiedene Szenarien für wirksames Sprechen vorgestellt und eingeübt.

wann: 27. Mai 2018
Zeit: 10:00 bis 16:00
wo: anderer Ort: Alte Feuerwache
Axel-Springer-Straße 40-41
10969 Berlin
Anmeldung und weitere Informationen
Anfahrt

Mitglieder! Gewinnen und Qualifizieren

Zwei Workshops. Fachreferate und Praxisbeispiele „Leuchttürme“ und gute Ideen.

wann: 25. April 2018
Zeit: Einlass 09:30 – 17:30 Schluss
10:00 Workshop Mitglieder! Gewinnen und Qualifizieren I
13:15 Mittagspause: Imbiss und Gespräche an den Infotischen
14:00 Workshop Mitglieder! Gewinnen und Qualifizieren II
wo: Sozialverband Deutschland e. V., Bundesgeschäftsstelle
Stralauer Straße 63
10179 Berlin
Anmeldung und weitere Informationen

5 Jahre Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung (ADB):

wann: Donnerstag, 9. November 2017
Zeit: 14-17 Uhr
wo: Jubiläumsfeier in den Räumen der Geschäftsstelle der LV Selbsthilfe,
Littenstr. 108. 10179 Berlin
Anfahrt

Selbsthilfe Digital – Pflege 4.0, Fachveranstaltung der LV Selbsthilfe am:

wann: Montag, 20. November 2017
Zeit: 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr
wo: Rotes Rathaus, Wappensaal und Festsaal

Pflege_4.0_Programm (pdf)

Pflege 4.0 Ausstellerliste (pdf)

Pflege 4.0 – Postkarte (pdf)

Gesundheits-Selbsthilfe im 21. Jahrhundert, Fachveranstaltung der LV Selbsthilfe am:

wann: Mittwoch, 6. Dezember 2017
Zeit: 16-19:30 Uhr
wo:  Sozialverband Deutschland e. V. –
Bundesverband (SoVD) – 5.OG
Stralauer Straße 63
10179 Berlin