Aktuelles

Einladung: GKV-Selbsthilfeförderung und Projekt Zusammen Besser II – digitale Informations-veranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen am 27.4.21, 16-18 Uhr

Liebe Mitglieder,
sehr geehrte Damen und Herren,

heute laden wir Sie herzlich ein zu unserer digitalen Informationsveranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen am Dienstag, den 27.4.21, 16-18 Uhr zu unserem Projekt Zusammen Besser II sowie der GKV-Selbsthilfeförderung.

Unser Projekt Zusammen Besser – Besser zusammen II umfasst Selbsthilfe-Angebote zu Digital-Beratung, Digitalem Tätigkeitsbericht, Wiki und Wissensmanagement sowie Fortbildungen für Selbsthilfeorganisationen. Hiermit wollen wir Sie insbesondere darin unterstützen, Schritt für Schritt die Möglichkeiten der Digitalisierung zu entdecken oder weiterzuverfolgen und diese an den Bedarfen Ihrer Organisation ausgerichtet umzusetzen. Gefördert wird es durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land Berlin.

Daneben informieren wir Sie über die Ergebnisse und Weiterführung des Angebotes „Qualitätsgesicherte Homepages“. Zusätzlich werden wir Ihnen aktuell berichten von der Vergabesitzung zur Pauschalförderung Selbsthilfeorganisationen des Arbeitskreises Selbsthilfeförderung vom 21.4.21.

Programm:

  1. Bericht aus der Vergabesitzung zur Pauschalförderung Selbsthilfeorganisationen des Arbeitskreises Selbsthilfeförderung vom 21.4.21
  2. Qualitätsgesicherte Homepages: Ergebnisse und Weiterführung des Angebotes
  3. Digitaler Tätigkeitsbericht: Wofür benötigen wir ihn, was können die Kriterien sein, wie kann man ihn nutzen und veröffentlichen?
  4. Digital-Beratung: Wie kann Selbsthilfe (in Zeiten von Corona) digital funktionieren?
  5. Fortbildungen: Welche Themen bietet die LV Selbsthilfe 2021 als Unterstützung für Selbsthilfeorganisationen an?
  6. Wiki und Wissensmanagement: Nicht jeder muss das Rad neu erfinden − wie können alle Selbsthilfeorganisationen vom Wissenstransfer profitieren?

Für das Projekt „Zusammen besser – besser zusammen II“ werden unsere Mitarbeiterinnen Stefanie Ackermann (Tel. 01523 − 8988674, ackermann@patientenvertretung-berlin.de) und Ute Lauzeningks (Tel. 0178 – 6246418, lauzeningks@lv-selbsthilfe-berlin.de) bis Ende Juni Ihre Ansprechpartnerinnen sein. Der Vorstand unterstützt das Projekt koordinierend. Wir laden Sie herzlich ein, die verschiedenen Angebote kennenzulernen und zu nutzen. Schreiben Sie uns gerne eine Mail oder rufen Sie uns an!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Melden Sie sich bitte an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 – 27 59 25 25), es werden Ihnen im Vorfeld Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung zugesendet. Am Veranstaltungstag bieten wir ab 15 Uhr eine Vorab-Technik-Probe an.

Hinweis zum Datenschutz:
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung der übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der Veranstaltungsorganisation einverstanden.

Mit freundlichen Grüßen

Malte Andersch
Geschäftsführer