Start » Veranstaltungen

 

Veranstaltungen

20. Oktober 2017 – Selbstbestimmter Umgang mit Schmerzen / Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung – Eintritt frei –   Wann: 20. Oktober 2017 – 12:00 – 16:15 Uhr Wo: aquarium, Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin-Kreuzberg   ebenerdig, barrierefrei, direkt am U-Bahnhof Kottbusser Tor Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Menschen mit körperlicher Behinderung.   Das Programm finden Sie als pdf-Datei bei […]

 

25. Oktober 2017 – Nachhaltig barrierefreien / barrierereduzierten Wohnraum schaffen in einer älter werdenden Gesellschaft

Wann: Mittwoch, den 25. Oktober 2017  Wo: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Krausenstr. 17-18, Raum 2.101, 10117 Berlin Der Mangel an barrierefreiem und barrierereduziertem Wohnraum ist unumstritten. Bund und Ländern stehen zahlreiche Instrumente zur Verfügung, um Abhilfe zu schaffen: Programme zur sozialen Wohnraumförderung und zur Förderung der Wohnumfeldgestaltung, […]

 
Du möchtest auf der Bühne stehen? Dann bewirb Dich jetzt!

Du möchtest auf der Bühne stehen? Dann bewirb Dich jetzt!

Rolands Küra im Theaterhaus Mitte Die Küra (Künstler*Innen-Rampe) ist ein 2013 von dem Performer / Fotografen / Autor / Inklusionsbotschafter Roland Walter initiiertes Langzeitprojekt. Sie findet ca. alle drei bis vier Monate in Berlin statt und bietet Künstler*innen unterschiedlicher Disziplinen eine Plattform, um ihre Künste zu präsentieren, sich darüber auszutauschen […]

 

06.12.2017 – Gesundheits-Selbsthilfe im 21. Jahrhundert

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. lädt ein zur Folgeveranstaltung: „Nichts über uns ohne uns – Gesundheits-Selbsthilfe im 21. Jahrhundert“ Wann:  Mittwoch, 06.12.2017 Zeit:  16.00 – 19.30 Uhr Wo:  Sozialverband Deutschland e. V. – Bundesverband (SoVD), Stralauer Straße 63, 10179 Berlin Bus: 248 oder S-Bahn S3, S5, S7, S75 oder U-Bahn […]

 

07. Nov. 2017 – mamazone – Frauen & Forschung gegen Brustkrebs e.V. – Regionalgruppe Berlin

Wann?  Jeden 1. Dienstag im Monat – 17:30 Uhr Wo?       Praxisklinik Krebsheilkunde für Frauen                Dr. med. Hasenbein – PD Dr. med.  Oskay-Özcelik                  Markt 2-3, 13597 Berlin-Spandau                Anfahrt S/U-Bahn: Bahnhof Spandau oder U7 bis Altstadt Spandau                Parkhäuser: Karstadt (Breite Str.), Rathaus Spandau (Stabholzgarten), Altstädter Ring […]

 
06. – 09. Nov. 2017 – Qualifizierung und Zertifizierung als GesundheitstrainerIn

06. – 09. Nov. 2017 – Qualifizierung und Zertifizierung als GesundheitstrainerIn

Qualifizierung als INSEA KursleiterIn für das Angebot „Gesund und aktiv leben“ Mit einem breiten Bündnis an Kooperationspartnern wird im November 2017 erstmalig in Berlin die Qualifizierung für zukünftige INSEA Kursleiter angeboten. In den INSEA Kursen „Gesund und aktiv leben“ erlernen Menschen mit chronischer Erkrankung und ihre Angehörigen Methoden und Techniken […]

 

11. Okt. 2017 – MEIN UMGANG MIT MEDIEN – WORKSHOP FÜR JUNGE MENSCHEN U 35

3. MEIN UMGANG MIT MEDIEN – WORKSHOP FÜR JUNGE MENSCHEN U 35, Berlin-Kreuzberg Mittwoch, 11.10. 2017, 15.00 – 17.30 Uhr Im Rahmen der Berliner Woche der Seelischen Gesundheit veranstaltet das Projekt Junge Selbsthilfe / StadtRand gGmbH gemeinsam mit der Kontakt- und Beratungsstelle transit (ajb gmbh) einen Workshop zum Thema Mediennutzung. […]

 

14.-15.Okt. 2017 – Transitionscoach-Ausbildung für betroffene Jugendliche und junge Erwachsene (ca. 17–30 Jahre)

Neues Seminar der Kindernetzwerk-Akademie. Informieren Sie sich jetzt über das Programm und melden Sie sich an! PROGRAMM „FIT FÜR DEN WECHSEL“ – BERATER In Kooperation mit KomPaS e. V. Die Workshops werden von erfahrenen Psychologen und Transitionstrainern von KomPaS e. V. sowie von Vertretern betroffener junger Erwachsener und Eltern aus […]

 
30. Sep. 2017 – 1. Fibromyalgie Hauptstadt Tag

30. Sep. 2017 – 1. Fibromyalgie Hauptstadt Tag

am Samstag, 30. September 2017  Zeit:             10.00 – 16.00 Uhr  Ort:              Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin, Auerbachstraße 7, 14193 Berlin Programm 10.00 Uhr               Begrüßung: Bärbel Wolf,                               Vorsitzende der Deutschen Fibromyalgie Vereinigung (DFV) e.V. 10.30 – 11.30 Uhr   „Welche Rolle spielt die Psyche bei Fibromyalgie?“ Dr. […]

 

21. /22. Oktober 2017 – 60 Jahre Contergan – eine einzige Tablette verbindet Generationen

Veranstaltung am 21. und 22. Oktober 2017 im Hotel Meliá, Friedrichstr. 103, S und U-Bahnhof Friedrichstraße. Zum Thema: 60 Jahre Contergan – eine einzige Tablette verbindet Generationen Für genauere Infos bitte auf die Webseite: www.conterganverband-berlin.de schauen. Am 1.10.2017 jährt sich zum 60. Mal die Markteinführung von Contergan in Deutschland. Wir, […]

 

23.09.2017 – Seminar „Mehr Durchblick im Dschungel der Sozialgesetze!“

SAVE THE DATE Für das 2. Seminar der Kindernetzwerk Akademie „Mehr Durchblick im Dschungel der Sozialgesetze!“ Datum:                   Samstag, 23.09.2017 Ort:                         Berlin (nahe Hauptbahnhof) Zeit:                        ca. 11.00 – 16.00 Uhr Referenten:          Gila Schindler, RA Sozialrecht Kerstin Held, Bundesverband Behinderte Pflegekinder e.V. Selbstbeitrag:       30,- € (Härtefälle können eine Unterstützung für Reisekosten und […]

 
07.09.2017 – Wahl-Informations-Veranstaltung Blaues Kamel

07.09.2017 – Wahl-Informations-Veranstaltung Blaues Kamel

Wir haben gute Gesetze, die unser Leben verbessern sollen. Aber warum gibt es in unserem Alltag trotzdem so viele Hindernisse? Beispiele: Verträge sind schwer zu verstehen, barrierefreie Wohnungen fehlen, barrierefreie Arztpraxen sind selten. Diese Umsetzung der UN-Behinderten-Rechts-Konvention benachteiligt uns! Wir wollen genau die Unterstützung, die wir wegen unserer Behinderungen brauchen! […]

 
13. und 14. 10.2017 – Fachkongress „Inklusion und Popmusik“

13. und 14. 10.2017 – Fachkongress „Inklusion und Popmusik“

Einladung zu unserem Fachkongress „Inklusion und Popmusik“ Fr. 13.10./ Sa. 14.10.2017 in der alten feuerwache Friedrichshain Marchlewskistr.6, 10243 Berlin Freitag, 13.10.2017 um 16 Uhr, Samstag, 14.10.2017 um 10 Uhr Unter der Schirmherrschaft von Ulrike Ehrlichmann, Beauftragte für Menschen mit Behinderung im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg Unser Fachkongress präsentiert sich mit interessanten Referaten, […]

 
16.07.2017 – Jubiläumsfest zum 40ten Geburtstag des Segelprojekts in Berlin

16.07.2017 – Jubiläumsfest zum 40ten Geburtstag des Segelprojekts in Berlin

40 Jahre Segelprojekt für blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche Einladung zum Jubiläumsfest  am Sonntag, 16.07.2017, 11:00 – 20:00 Uhr, mit attraktiven Programm: – Segeln – Motorbootfahren – Kinderspiele – Livemusik – Hüpfburg – und vieles mehr Reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wo: […]

 

22. Mai 2017 – Thementisch zum Thema Patientenverfügung

Im nächsten Thementisch werden wir uns mit dem Thema Patientenverfügung auseinandersetzen. Insbesondere im Zusammenhang mit dem BGH Urteil von August 2016 ist zukünftig die Patientenverfügung genauer zu formulieren. Hier möchten wir Hilfe und Unterstützung für interessierte Bürger anbieten.  Zu diesem wichtigen Thema haben wir kompetente Hilfe eingeladen. Frau Grunewald-Festkorn vom  […]

 

Do., 22.06.2017 – Symposium „Exklusiv INKLUSIV“

…an der Hochschule Neubrandenburg „Inklusion kann gelingen“: Unter dem Motto steht das Symposium der Inklusionswirkstatt Mecklenburg-Vorpommern in Zusammenarbeit mit dem Frieda Nadig-Institut für Inklusion und Organisationsentwicklung und dem Studiengang Organisationsentwicklung und Inklusion an der Hochschule Neubrandenburg am 22.06.2017 von 10 – 18 Uhr. Exklusiv INKLUSIV – Inklusion kann gelingen. Forschungsergebnisse […]

 

21. Juni 2017 in Kassel – „Älter werden als Herausforderung“

Am 21.06.2017 in der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr findet die Kooperationsveranstaltung der Stiftung Lauenstein und dem Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft zum Thema „Älter werden als Herausforderung“ statt. Der Veranstaltungsort ist das Anthroposophische Zentrum Kassel e.V., Wilhelmshöher Allee 261 in 34131 Kassel. Zum Inhalt der Tagung: Älter […]

 

04. Apr. 2017 – MIT BEHINDERUNG ÄLTER WERDEN

Das Instituts Mensch, Ethik und Wissenschaft lädt ein: Dienstag, 04. April 2017, 16-19 Uhr, in den Räumen der Villa Donnersmarck „Sehr geehrte Leserinnen und Leser, ich freue mich, Sie zu der 1. Veranstaltung des Jahres im Rahmen des Friedrichshainer Kolloquiums einzuladen. Am 04. April 2017 findet das Kolloquium zum Thema […]

 

15. März 2017 – Fachveranstaltung Gesundheitliche Teilhabe komplex behinderter Menschen

Zu einer Satellitenveranstaltung des Kongresses Armut und Gesundheit lädt die Spastikerhilfe Berlin eG für die AG MZEB im Paritätischen LV Berlin ein. Das Thema ist: Ausgrenzung mit System? Inklusion macht Gesundheit! Gesundheitliche Teilhabe komplex behinderter Menschen. Hierbei geht es um die Entwicklung einer spezialisierten integrierten Versorgung für Menschen mit geistigen […]

 
10. Feb. 2017 – Infomarkt & Selbsthilfetag „Lebensstil & bipolare Störung“

10. Feb. 2017 – Infomarkt & Selbsthilfetag „Lebensstil & bipolare Störung“

Berlin, 31.01.2017, bipolaris e.V.: Es ist uns eine besondere Freude, Sie zum 10. Mal in Folge zum Selbsthilfetag an der Bipolar-Tagesklinik des Humboldt- Klinikums begrüßen zu dürfen! Dieses Jubiläum wollen wir mit Ihnen feiern und zwar unter dem Motto „Lebensstil und Bipolare Erkrankung“. Neben den „üblichen“ Behandlungsmethoden wie Psychotherapie und […]

 

25.01.2017 – Sicherheit und Nutzen digitaler Gesundheitsanwendungen

Download der Präsentationen/ Vorträge: forsa_vortrag_digitalisierung_der_gesundheitsversorgung_aus_patientensicht_neu (PDF/ 202 KB) meine.WEGA-Berlin-25.01.17-komplett (PDF/ 2,4 MB) Newsenselab_Sicherheit und Nutzen digitaler Gesundheitsanwendungen (PDF/1,5MB) Praes_lumind_sicherheit_nutzen kevin röhl_klein (PDF/1,2MB) Sebastian Vorberg (PDF/4 MB) ——————————————————————————————————————— Einladung zur Informationsveranstaltung und Ausstellung der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. im Rahmen der Reihe „Selbsthilfe digital“ Wann: Mittwoch, 25.01.2017 von 16.00 bis 19.00 […]

 

10. Nov. 2016 – „Nicht über uns ohne uns – Gesundheitsselbsthilfe im 21. Jahrhundert“

Download der Vorträge der Veranstaltung:  2016-11-10_vortrag_dr_strunz_entwicklungsmomente-der-sh (word) 2016_11_10-vortrag_dr_doka Sicherung der unabhaengigkeit der Selbsthilfe (pdf) 2016-11-10_vortrag_schumacher__nachwuchsgewinnung (word) 2016-11-10_vortrag_dr_schmidt_gedanken-zur-zukunft-der-selbsthilfe (word) **************************************************** Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. lädt ein zur Auftaktveranstaltung: „Nicht über uns ohne uns – Gesundheitsselbsthilfe im 21. Jahrhundert“ Wir möchten mit Ihnen und unseren Referent*innen ins Gespräch kommen über Entwicklungen, […]

 

30.11.2016 – Digitale Hilfsmittel für Betroffene und Angehörige

Einladung zur Informationsveranstaltung und Ausstellung der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. im Rahmen der Reihe „Selbsthilfe digital“ – Unterstützung bei Wohnen und Pflege, Hilfe bei Demenz – Wann: Mittwoch, 30.11.2016 von 16.00 bis 19.00 Uhr Wo: Haus des Sozialverband Deutschland, Stralauer Str. 68, 10179 Berlin-Mitte Publikumsnah und konstruktiv-kritisch präsentieren wir in […]

 

12.12.2016 – Selbsthilfekongress „Entwicklungsleitlinien der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe“

Sehr geehrte Damen und Herren, unter dem Thema „Entwicklungsleitlinien der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe“ sollen auf dem 6. Gemeinsamen Kongress von BAG SELBSTHILFE und BARMER GEK eine Bestandsaufnahme der aktuellen Situation der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe vorgenommen und zentrale Fragen der Zukunft der Gesundheitsselbsthilfe sowie die damit verbundenen Herausforderungen diskutiert werden. Der Selbsthilfe-Kongress, zu […]

 

01.12.2016 – Aktion Mensch und Microsoft präsentieren digitale Innovationen für mehr Teilhabe

Inklusion braucht Innovation – denn für echte Barrierefreiheit und ein selbstverständliches Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung spielen auch digitale Technologien eine immer entscheidendere Rolle. Diese Entwicklungen voranzutreiben und damit den Alltag von Menschen mit und ohne Behinderung einfacher zu machen, haben sich die Aktion Mensch und Microsoft im […]

 

28.11.2016 – Thementisch Mobilitätshilfsdienste

Der Thementisch „Mobilitätshilfedienste“ findet statt, am: 28.11.2016, von 16.00 bis 18.00 Uhr, wo: Bürgerhaus Südspitze, Marchwitzastraße 24-26, 12681 Berlin. Der Thementisch der Bezirklichen Koordinierungsstelle Inklusion wird sich weiter mit den Berliner Mobilitätshilfediensten beschäftigen. Mobilität bedeutet Teilhabe! Für eine selbstbestimmte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft ist es unabdingbar, dass „Assistenz“ […]

 

03. Nov. 2016 – Diagnose Seltene Erkrankung – Fragen. Wege. Perspektiven.

ACHSE e.V. lädt ein: „Was bedeutet es, mit einer Seltenen Erkrankung zu leben? Wie ist die aktuelle Versorgungslage der Betroffenen in Deutschland? Wo finden Patienten und Angehörige Hilfe?“ – diesen und anderen Fragen, wollen wir am 3. November 2016 auf den Grund gehen – im Rahmen der Bürgerveranstaltung „Diagnose Seltene […]

 
Protest am 7. November – Berliner Verbände schließen sich an

Protest am 7. November – Berliner Verbände schließen sich an

Berlin (kobinet) Nachdem eine Reihe von Bundesverbänden zur Teilnahme an Protestaktionen am 7. November in Berlin zum Bundesteilhabegesetz aufgerufen haben, haben, rufen nun auch eine Reihe von Berliner Verbänden zum Protest an diesem Tag auf. Am 7. November findet von 11:30 – 13:30 Uhr die Anhörung zum Bundesteilhabegesetz im Bundestagsausschuss […]

 

26./27. Nov. 2016 – Praxisworkshop „Inter…was?“

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt ein zum: Praxisworkshop Diskriminierung erkennen, Widerstand verstehen und eigenes Handeln verändern Wer profitiert von bestehenden gesellschaftlichen und politischen Verhältnissen und wer nicht? Wer ist in Öffentlichkeit und in den Medien sichtbar? Und wer wird unsichtbar gemacht? Wer hat Zugang zu wichtigen Institutionen und wer nicht? Intersektionalität klingt […]

 

25. November 2016 – Fachtagung „Multikulti in der Selbsthilfe – nur ein Traum ?“

Auf der diesjährigen Fachtagung des AOK-Bundesverbandes erwartet Sie ein umfassendes Programm unter dem Motto: Wie sich die Gesundheitskompetenz von Migranten und Flüchtlingen stärken lässt. Der Verband möchte gemeinsam mit Selbsthilfe, Wissenschaft und Praxis diskutieren, was die Selbsthilfe leisten muss, um Menschen mit Migrationshintergrund besser erreichen zu können. Dazu sind Sie […]