Start » Über uns » spenden-und-unterstuetzung

 
 

Spenden und Unterstützung

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. vertritt und stärkt die Interessen der Berliner Bürger mit Behinderungen und chronischen Krankheiten, leistet Öffentlichkeitsarbeit in Bezug auf Fragen des Lebens, Probleme und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen.

Sie informiert über wichtige behindertenpolitische Ereignisse, führt themenrelevante verbandsübergreifende Veranstaltungen durch und setzt sich vehement für die Selbstbestimmung und Selbstvertretung von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen ein.

Die LV Selbsthilfe Berlin e. V. ist der Dachverband von Berliner Organisationen, in denen sich Menschen mit Behinderungen und chronischen Krankheiten sowie deren Eltern, Angehörige und Freunde im Geiste der Hilfe zur Selbsthilfe zusammengeschlossen haben.

Auch bietet die LV Selbsthilfe in ihrer Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung Beratung und Unterstützung für Menschen an, die sich auf Grund Ihres Alters oder auf Grund ihrer Behinderung diskriminiert sehen.

Die LV Selbsthilfe besteht derzeit aus 69 Mitgliedsvereinen, in denen etwa 35.000 Einzelmitglieder organisiert sind.

Für diese Aufgaben sind wir dringend auf Spenden und Unterstützung angewiesen.

Die LV Selbsthilfe ist als gemeinnützig anerkannt und Sie erhalten auf Wunsch eine steuerlich absetzbare Zuwendungsbestätigung.

Unsere Bankverbindung:
LV Selbsthilfe Berlin e.V.
bei der Bank für Sozialwirtschaft
BIC BFSWDE33BER
IBAN DE07 1002 0500 0003 1018 00

Nutzen Sie gern auch unser Spendenformular
bei der Bank für Sozialwirtschaft und diese Spendenmöglichkeit per Lastschriftverfahren:
http://bfs-spenden.lv-selbsthilfe-berlin.de

Wir haben noch viel zu tun und jede Menge guter Ideen, die wir mit Ihrer Spende und Unterstützung verwirklichen können.

Für Ihre Spenden und Ihre Unterstützung der Arbeit der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. danken wir sehr herzlich!

Aktuelles »

Informationen zum Selbsthilfeleitfaden 2018

Zu einem Informationsaustausch mit Herr Detlef Fronhöfer (AOK-Nordost) am 13.11.2018 wurde der neue Selbsthilfeleitfaden 2018 vorgestellt. Den Vortrag „Selbsthilfeförderung...

 

Neuer Vorstand der LV Selbsthilfe gewählt

Auf der Mitgliederversammlung am 08. November 2018 beim ABSV wurde ein neuer Vorstand der LV Selbsthilfe gewählt. Mit großer Mehrheit wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder...

 

Stellenauschreibung (Teilzeit)

Tech-teachers e. V. sucht zum 01.01.2019 eine neue Mitarbeiterin im Bereich Koordination und Informationsvermittlung (TZ – 10 Wochenstd.) Der Träger tech-teachers...

 

26. Oktober 2018: Neueröffnung der Fachambulanz SUCHT an neuem Standort in Friedrichshain

Das Drogentherapie-Zentrum Berlin e.V. möchte Sie sehr herzlich am Freitag, den 26.10.2018  zu der Eröffnungsfeier seiner Fachambulanz Sucht in der Frankfurter...

 

03. Dezember 2018: DBR-Veranstaltung „Arm ab und arm dran – Armutsrisiko Behinderung“

Save the Date: Arm ab und arm dran – Armutsrisiko Behinderung DBR-Veranstaltung zum Welttag der Menschen mit Behinderungen in Berlin Menschen mit Behinderungen...