Start » Über uns » spenden-und-unterstuetzung

 
 

Spenden und Unterstützung

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. vertritt und stärkt die Interessen der Berliner Bürger mit Behinderungen und chronischen Krankheiten, leistet Öffentlichkeitsarbeit in Bezug auf Fragen des Lebens, Probleme und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen.

Sie informiert über wichtige behindertenpolitische Ereignisse, führt themenrelevante verbandsübergreifende Veranstaltungen durch und setzt sich vehement für die Selbstbestimmung und Selbstvertretung von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen ein.

Die LV Selbsthilfe Berlin e. V. ist der Dachverband von Berliner Organisationen, in denen sich Menschen mit Behinderungen und chronischen Krankheiten sowie deren Eltern, Angehörige und Freunde im Geiste der Hilfe zur Selbsthilfe zusammengeschlossen haben.

Auch bietet die LV Selbsthilfe in ihrer Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung Beratung und Unterstützung für Menschen an, die sich auf Grund Ihres Alters oder auf Grund ihrer Behinderung diskriminiert sehen.

Die LV Selbsthilfe besteht derzeit aus 69 Mitgliedsvereinen, in denen etwa 35.000 Einzelmitglieder organisiert sind.

Für diese Aufgaben sind wir dringend auf Spenden und Unterstützung angewiesen.

Die LV Selbsthilfe ist als gemeinnützig anerkannt und Sie erhalten auf Wunsch eine steuerlich absetzbare Zuwendungsbestätigung.

Unsere Bankverbindung:
LV Selbsthilfe Berlin e.V.
bei der Bank für Sozialwirtschaft
BIC BFSWDE33BER
IBAN DE07 1002 0500 0003 1018 00

Nutzen Sie gern auch unser Spendenformular
bei der Bank für Sozialwirtschaft und diese Spendenmöglichkeit per Lastschriftverfahren:
http://bfs-spenden.lv-selbsthilfe-berlin.de

Wir haben noch viel zu tun und jede Menge guter Ideen, die wir mit Ihrer Spende und Unterstützung verwirklichen können.

Für Ihre Spenden und Ihre Unterstützung der Arbeit der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. danken wir sehr herzlich!

Aktuelles »

Erfahrungen mit der Maskenpflicht und Befreiung

Erfahrungen mit der Maskenpflicht und Befreiung

Liebe Berliner_Innen,aufgrund vieler Anfragen wenden wir uns an Sie mit Informationen und der Bitte um Übersendung Ihrer eigenen Erfahrungen rund um das Thema...

 

Zwei Patienten-vertreter*innen für Fachkommission zum Thema Dialyse / Nieren-transplantation gesucht

Gemäß der Richtlinie zur Sektorübergreifenden Qualitätssicherung (DeQS-RL/ § 5) richten die Lenkungsgremien der Landesarbeitsgemeinschaften QS („LAG...

 
Crohn, Colitis & Co – der DCCV Podcast

Crohn, Colitis & Co – der DCCV Podcast

Das Angebot in Form einer Podcast auf der Seite des Vereins DCCV e.V. informiert über Neuigkeiten und Interessantes über Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und sonstige...

 
Freie Stellen bei der LV Selbsthilfe Berlin

Freie Stellen bei der LV Selbsthilfe Berlin

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Geschäftsführung mit Anteil Projektentwicklung (m/w/d) in Teilzeit sowie...

 
Intensivpflege-Gesetz darf so nicht verabschiedet werden

Intensivpflege-Gesetz darf so nicht verabschiedet werden

Bundesvereinigung Lebenshilfe: Medienmitteilung vom 16. Juni 2020: Berlin. Morgen, Mittwoch, 17. Juni, findet im Bundestag die öffentliche Anhörung zum Intensivpflege-...