Start » Veranstaltungen

 

Veranstaltungen

Messe Miteinander Leben am 24.-26.05.2018 in der Station Berlin

Die Publikums-Messe Miteinander Leben für Menschen mit und ohne Handicap bietet mit rund 100 Ausstellern Informationen zu allen Bedürfnissen des täglichen Lebens rund um Reha, Pflege und Vitalität. Auf dem Marktplatz der Selbsthilfe stellen sich 25 Mitgliedsorganisationen der Landesvereinigung Selbsthilfe und Kooperationspartner vor. Selbsthilfe-Aktive informieren unter anderem über Diabetes (mit […]

 

27.05.2018 Machtworte. Kompetenztraining: Sprechen im Ehrenamt.

27.05.2018 Kompetenztraining: Sprechen im Ehrenamt. Für die Arbeit als Vereinsvorstand oder als Vertretung der Organisation in Gremien und Dachverbänden, aber auch um Mitglieder zu gewinnen und zu überzeugen, ist gute Kommunikation ein wichtiges Werkzeug. Unter der Anleitung einer professionellen Trainerin werden verschiedene Szenarien für wirksames Sprechen vorgestellt und eingeübt. Die […]

 

25. April 2018 – Mitglieder! Gewinnen und Qualifizieren

Mittwoch, 25.04.2018, Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin Mitglieder! Gewinnen und qualifizieren: Zwei Workshops. Praxisbeispiele „Leuchttürme“ und Fachreferate. Begleitend besteht die Möglichkeit zu Gesprächen.  Mitgliedsorganisationen der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin und Teilnehmer*innen können Themen- oder Infotische im Foyer anbieten.   Ort:  Sozialverband Deutschland e. V., Bundesgeschäftsstelle Stralauer Straße 63 10179 Berlin Anmeldeschluss 20.04.2018 Einlass 09:30 10:00 […]

 
4. – 6. Mai 2018 – Fachtagung zum Muttertag in Berlin

4. – 6. Mai 2018 – Fachtagung zum Muttertag in Berlin

„Es gibt mehr als (k)eine Lösung! Impulse & Anregungen für Lebensmodelle mit Kindern mit Behinderung“ Es wird viel darüber diskutiert, vor welchen Herausforderungen Familien heute stehen und wie sie dabei unterstützt werden können: längere Kita- und Schulbetreuungszeiten, Vätermonate, Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende, Familienarbeitszeit. Doch was, wenn Kinder mit Behinderung in der […]

 
25. Apr. 2018 – Gar nicht so selten – Herausforderungen im Umgang mit seltenen Erkrankungen

25. Apr. 2018 – Gar nicht so selten – Herausforderungen im Umgang mit seltenen Erkrankungen

Forum Bioethik Vorträge mit anschließender Diskussion Mittwoch · 25. April 2018 · 18:00 Uhr Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Leibniz-Saal Markgrafenstraße 38 10117 Berlin Zum Thema Von insgesamt rund 30.000 bekannten Krankheiten zählen 6.000 zu den seltenen Erkrankungen, auch „Orphan Diseases“ genannt. Eine Erkrankung gilt als selten, wenn nicht mehr als […]

 

05.04.2018 | Reihe Selbsthilfe wird Inklusiv. Leichte Sprache Informationsveranstaltung und Praxisschulung.

05.04.2018 | Reihe Selbsthilfe wird Inklusiv : Leichte Sprache Informationsveranstaltung und Praxisschulung. Einsatz einfacher und Leichter Sprache im Beratungsalltag der Selbsthilfe. Leichte Sprache und einfache Sprache sind innovative Konzepte zur Umsetzung von Barrierefreiheit im Schriftsprachbereich. Komplizierte Sachverhalte werden in kurzen Sätzen mit gebräuchlichen Wörtern dargestellt und Publikationen übersichtlich gestaltet. Material […]

 

14. März 2018 – Tagung Selbsthilfe Inklusiv

Landesvereinigung Selbsthilfe (Veranstalter) Interviews in der Mittagspause 10:00-15:30 Gute Praxis: Selbsthilfe wird inklusiv Fachtag 16:00-17:30 Workshop Barrierefreiheit: nicht nur eine Frage des Bauens Mit begrenzter Teilnehmerzahl und verbindlicher Anmeldung Mittwoch, 14. März 2018, Einlass 09:30, Programm 10:00 bis 17:30, Ärztekammer Berlin Hörsaal im Foyer,  Friedrichstraße 16, 10969 Berlin. Bitte melden […]

 

15. Feb. 2018 – 5. Inklusiver Neujahrsempfang im Rathaus Spandau

Das Bezirksamt Spandau lädt ein: Sie sind herzlich eingeladen in den Bürgersaal des Rathauses Spandau am Donnerstag, den 15.2.18, um 16:30 Uhr. Feiern Sie mit uns ein kleines Jubiläum! Bereits zum 5. Mal präsentiert sich „spandau inklusiv“ beim Inklusiven Neujahrsempfang einer breiten Öffentlichkeit mit neuen Ergebnissen. spandau inklusiv ist ein […]

 

28. Feb. 2018 – „WIRKUNGEN UND NEBENWIRKUNGEN – WIRKUNGSORIENTIERUNG IM BUNDESTEILHABEGESETZ – DIE MENSCHENRECHTLICHE UND ANDERE PERSPEKTIVEN“

aus dem IMEW-NEWSLETTER 14/2017: …hiermit möchten wir Ihnen den Termin für die Veranstaltung des Paritätischen in Kooperation mit dem IMEW zum Thema „Wirkungen und Nebenwirkungen, Wirkungsorientierung im Bundesteilhabegesetz – die menschenrechtliche und andere Perspektiven“ mitteilen. Die Tagung findet am 28. Februar 2018 in der Zeit von 9.30 Uhr bis 17.00 […]

 

06. Dez. 2017 – Gesundheits-Selbsthilfe im 21. Jahrhundert

Vorträge der Veranstaltung zum Download: 2017-12-06_DrStrunz-Warum sich Organisationen ändern.docx 2017-12-06_Gersten-Nachwuchsgewinnung 2017-12-06_Tschirch_aktive SH-Foerderung_AOK_PLUS Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. lädt ein zur Folgeveranstaltung: „Nichts über uns ohne uns – Gesundheits-Selbsthilfe im 21. Jahrhundert“ Wann:  Mittwoch, 06.12.2017 Zeit:  16.00 – 19.30 Uhr Wo:  Sozialverband Deutschland e. V. – Bundesverband (SoVD), Stralauer Straße 63, […]

 
20. Nov. 2017 – Pflege 4.0 – Digitale Versorgung in der Pflege

20. Nov. 2017 – Pflege 4.0 – Digitale Versorgung in der Pflege

Veranstaltung der Reihe Selbsthilfe digital: Pflege 4.0 – Digitale Versorgung in der Pflege  Montag, 20. November 2017, Rotes Rathaus Berlin,  14:00 Uhr bis 19:00 Uhr Pflege 4.0 befasst sich mit digitalen Hilfen und Pflegunterstützung aus der Perspektive der Betroffenen:   Verbesserte Teilhabe und Eigenhilfe durch digitale Techniken und digital unterstützte […]

 
09.Nov. 2017 – Jubiläum 5 Jahre Antidiskriminierungsberatung

09.Nov. 2017 – Jubiläum 5 Jahre Antidiskriminierungsberatung

Die LV Selbsthilfe Berlin e.V. lädt ein: 5 Jahre Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung                         Termin: Donnerstag, 09.November 2017                         Zeit:       14 bis 17 Uhr                         Ort:        LV Selbsthilfe Berlin e.V.                                        Littenstraße 108 (EG), 10179 Berlin-Mitte                                        (S- und U-Bhf. Jannowitzbrücke, U-Bhf. Klosterstr.)                                        Die Räume […]

 
13. Nov. 2017 – Vorstellung des Entwurfs zum Landesgleichberechtigungsgesetz

13. Nov. 2017 – Vorstellung des Entwurfs zum Landesgleichberechtigungsgesetz

Einladung der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention: 13.11.2017 15:00-18:00 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Einstein-Saal (5. OG), Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin Fachtag: Vorstellung des Entwurfs zum Landesgleichberechtigungsgesetz Aktivist_innen fordern mehr Teilhabe bei einer Demonstration gegen das Bundesteilhabegesetz 2016 in Berlin © Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de Im Rahmen der Neugestaltung des Berliner Landesgleichberechtigungsgesetzes (LGBG) […]

 

7. Dez. 2017 – Ein Schritt weiter – zurück ins Berufsleben nach Krankheit

Workshop bei KOBRA für Frauen am 7.12.2017 Sie denken an Ihre Rückkehr nach längerer Erkrankung in Ihren alten Job bzw. ins Erwerbsleben? Sie möchten herausfinden, wie Ihr Einstieg gelingen kann? Sie wünschen sich dazu Unterstützung und Informationen, möchten Ziele und nächste Schritte planen? Dann laden wir Sie herzlich zu dieser […]

 

20. Oktober 2017 – Selbstbestimmter Umgang mit Schmerzen / Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung – Eintritt frei –   Wann: 20. Oktober 2017 – 12:00 – 16:15 Uhr Wo: aquarium, Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin-Kreuzberg   ebenerdig, barrierefrei, direkt am U-Bahnhof Kottbusser Tor Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an Menschen mit körperlicher Behinderung.   Das Programm finden Sie als pdf-Datei bei […]

 

25. Oktober 2017 – Nachhaltig barrierefreien / barrierereduzierten Wohnraum schaffen in einer älter werdenden Gesellschaft

Wann: Mittwoch, den 25. Oktober 2017  Wo: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Krausenstr. 17-18, Raum 2.101, 10117 Berlin Der Mangel an barrierefreiem und barrierereduziertem Wohnraum ist unumstritten. Bund und Ländern stehen zahlreiche Instrumente zur Verfügung, um Abhilfe zu schaffen: Programme zur sozialen Wohnraumförderung und zur Förderung der Wohnumfeldgestaltung, […]

 
Du möchtest auf der Bühne stehen? Dann bewirb Dich jetzt!

Du möchtest auf der Bühne stehen? Dann bewirb Dich jetzt!

Rolands Küra im Theaterhaus Mitte Die Küra (Künstler*Innen-Rampe) ist ein 2013 von dem Performer / Fotografen / Autor / Inklusionsbotschafter Roland Walter initiiertes Langzeitprojekt. Sie findet ca. alle drei bis vier Monate in Berlin statt und bietet Künstler*innen unterschiedlicher Disziplinen eine Plattform, um ihre Künste zu präsentieren, sich darüber auszutauschen […]

 

07. Nov. 2017 – mamazone – Frauen & Forschung gegen Brustkrebs e.V. – Regionalgruppe Berlin

Wann?  Jeden 1. Dienstag im Monat – 17:30 Uhr Wo?       Praxisklinik Krebsheilkunde für Frauen                Dr. med. Hasenbein – PD Dr. med.  Oskay-Özcelik                  Markt 2-3, 13597 Berlin-Spandau                Anfahrt S/U-Bahn: Bahnhof Spandau oder U7 bis Altstadt Spandau                Parkhäuser: Karstadt (Breite Str.), Rathaus Spandau (Stabholzgarten), Altstädter Ring […]

 
06. – 09. Nov. 2017 – Qualifizierung und Zertifizierung als GesundheitstrainerIn

06. – 09. Nov. 2017 – Qualifizierung und Zertifizierung als GesundheitstrainerIn

Qualifizierung als INSEA KursleiterIn für das Angebot „Gesund und aktiv leben“ Mit einem breiten Bündnis an Kooperationspartnern wird im November 2017 erstmalig in Berlin die Qualifizierung für zukünftige INSEA Kursleiter angeboten. In den INSEA Kursen „Gesund und aktiv leben“ erlernen Menschen mit chronischer Erkrankung und ihre Angehörigen Methoden und Techniken […]

 

11. Okt. 2017 – MEIN UMGANG MIT MEDIEN – WORKSHOP FÜR JUNGE MENSCHEN U 35

3. MEIN UMGANG MIT MEDIEN – WORKSHOP FÜR JUNGE MENSCHEN U 35, Berlin-Kreuzberg Mittwoch, 11.10. 2017, 15.00 – 17.30 Uhr Im Rahmen der Berliner Woche der Seelischen Gesundheit veranstaltet das Projekt Junge Selbsthilfe / StadtRand gGmbH gemeinsam mit der Kontakt- und Beratungsstelle transit (ajb gmbh) einen Workshop zum Thema Mediennutzung. […]

 

14.-15.Okt. 2017 – Transitionscoach-Ausbildung für betroffene Jugendliche und junge Erwachsene (ca. 17–30 Jahre)

Neues Seminar der Kindernetzwerk-Akademie. Informieren Sie sich jetzt über das Programm und melden Sie sich an! PROGRAMM „FIT FÜR DEN WECHSEL“ – BERATER In Kooperation mit KomPaS e. V. Die Workshops werden von erfahrenen Psychologen und Transitionstrainern von KomPaS e. V. sowie von Vertretern betroffener junger Erwachsener und Eltern aus […]

 
30. Sep. 2017 – 1. Fibromyalgie Hauptstadt Tag

30. Sep. 2017 – 1. Fibromyalgie Hauptstadt Tag

am Samstag, 30. September 2017  Zeit:             10.00 – 16.00 Uhr  Ort:              Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin, Auerbachstraße 7, 14193 Berlin Programm 10.00 Uhr               Begrüßung: Bärbel Wolf,                               Vorsitzende der Deutschen Fibromyalgie Vereinigung (DFV) e.V. 10.30 – 11.30 Uhr   „Welche Rolle spielt die Psyche bei Fibromyalgie?“ Dr. […]

 

21. /22. Oktober 2017 – 60 Jahre Contergan – eine einzige Tablette verbindet Generationen

Veranstaltung am 21. und 22. Oktober 2017 im Hotel Meliá, Friedrichstr. 103, S und U-Bahnhof Friedrichstraße. Zum Thema: 60 Jahre Contergan – eine einzige Tablette verbindet Generationen Für genauere Infos bitte auf die Webseite: www.conterganverband-berlin.de schauen. Am 1.10.2017 jährt sich zum 60. Mal die Markteinführung von Contergan in Deutschland. Wir, […]

 

23.09.2017 – Seminar „Mehr Durchblick im Dschungel der Sozialgesetze!“

SAVE THE DATE Für das 2. Seminar der Kindernetzwerk Akademie „Mehr Durchblick im Dschungel der Sozialgesetze!“ Datum:                   Samstag, 23.09.2017 Ort:                         Berlin (nahe Hauptbahnhof) Zeit:                        ca. 11.00 – 16.00 Uhr Referenten:          Gila Schindler, RA Sozialrecht Kerstin Held, Bundesverband Behinderte Pflegekinder e.V. Selbstbeitrag:       30,- € (Härtefälle können eine Unterstützung für Reisekosten und […]

 
07.09.2017 – Wahl-Informations-Veranstaltung Blaues Kamel

07.09.2017 – Wahl-Informations-Veranstaltung Blaues Kamel

Wir haben gute Gesetze, die unser Leben verbessern sollen. Aber warum gibt es in unserem Alltag trotzdem so viele Hindernisse? Beispiele: Verträge sind schwer zu verstehen, barrierefreie Wohnungen fehlen, barrierefreie Arztpraxen sind selten. Diese Umsetzung der UN-Behinderten-Rechts-Konvention benachteiligt uns! Wir wollen genau die Unterstützung, die wir wegen unserer Behinderungen brauchen! […]

 
13. und 14. 10.2017 – Fachkongress „Inklusion und Popmusik“

13. und 14. 10.2017 – Fachkongress „Inklusion und Popmusik“

Einladung zu unserem Fachkongress „Inklusion und Popmusik“ Fr. 13.10./ Sa. 14.10.2017 in der alten feuerwache Friedrichshain Marchlewskistr.6, 10243 Berlin Freitag, 13.10.2017 um 16 Uhr, Samstag, 14.10.2017 um 10 Uhr Unter der Schirmherrschaft von Ulrike Ehrlichmann, Beauftragte für Menschen mit Behinderung im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg Unser Fachkongress präsentiert sich mit interessanten Referaten, […]

 
16.07.2017 – Jubiläumsfest zum 40ten Geburtstag des Segelprojekts in Berlin

16.07.2017 – Jubiläumsfest zum 40ten Geburtstag des Segelprojekts in Berlin

40 Jahre Segelprojekt für blinde und sehbehinderte Kinder und Jugendliche Einladung zum Jubiläumsfest  am Sonntag, 16.07.2017, 11:00 – 20:00 Uhr, mit attraktiven Programm: – Segeln – Motorbootfahren – Kinderspiele – Livemusik – Hüpfburg – und vieles mehr Reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wo: […]

 

22. Mai 2017 – Thementisch zum Thema Patientenverfügung

Im nächsten Thementisch werden wir uns mit dem Thema Patientenverfügung auseinandersetzen. Insbesondere im Zusammenhang mit dem BGH Urteil von August 2016 ist zukünftig die Patientenverfügung genauer zu formulieren. Hier möchten wir Hilfe und Unterstützung für interessierte Bürger anbieten.  Zu diesem wichtigen Thema haben wir kompetente Hilfe eingeladen. Frau Grunewald-Festkorn vom  […]

 

Do., 22.06.2017 – Symposium „Exklusiv INKLUSIV“

…an der Hochschule Neubrandenburg „Inklusion kann gelingen“: Unter dem Motto steht das Symposium der Inklusionswirkstatt Mecklenburg-Vorpommern in Zusammenarbeit mit dem Frieda Nadig-Institut für Inklusion und Organisationsentwicklung und dem Studiengang Organisationsentwicklung und Inklusion an der Hochschule Neubrandenburg am 22.06.2017 von 10 – 18 Uhr. Exklusiv INKLUSIV – Inklusion kann gelingen. Forschungsergebnisse […]

 

21. Juni 2017 in Kassel – „Älter werden als Herausforderung“

Am 21.06.2017 in der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr findet die Kooperationsveranstaltung der Stiftung Lauenstein und dem Institut Mensch, Ethik und Wissenschaft zum Thema „Älter werden als Herausforderung“ statt. Der Veranstaltungsort ist das Anthroposophische Zentrum Kassel e.V., Wilhelmshöher Allee 261 in 34131 Kassel. Zum Inhalt der Tagung: Älter […]

 

04. Apr. 2017 – MIT BEHINDERUNG ÄLTER WERDEN

Das Instituts Mensch, Ethik und Wissenschaft lädt ein: Dienstag, 04. April 2017, 16-19 Uhr, in den Räumen der Villa Donnersmarck „Sehr geehrte Leserinnen und Leser, ich freue mich, Sie zu der 1. Veranstaltung des Jahres im Rahmen des Friedrichshainer Kolloquiums einzuladen. Am 04. April 2017 findet das Kolloquium zum Thema […]

 

15. März 2017 – Fachveranstaltung Gesundheitliche Teilhabe komplex behinderter Menschen

Zu einer Satellitenveranstaltung des Kongresses Armut und Gesundheit lädt die Spastikerhilfe Berlin eG für die AG MZEB im Paritätischen LV Berlin ein. Das Thema ist: Ausgrenzung mit System? Inklusion macht Gesundheit! Gesundheitliche Teilhabe komplex behinderter Menschen. Hierbei geht es um die Entwicklung einer spezialisierten integrierten Versorgung für Menschen mit geistigen […]

 
10. Feb. 2017 – Infomarkt & Selbsthilfetag „Lebensstil & bipolare Störung“

10. Feb. 2017 – Infomarkt & Selbsthilfetag „Lebensstil & bipolare Störung“

Berlin, 31.01.2017, bipolaris e.V.: Es ist uns eine besondere Freude, Sie zum 10. Mal in Folge zum Selbsthilfetag an der Bipolar-Tagesklinik des Humboldt- Klinikums begrüßen zu dürfen! Dieses Jubiläum wollen wir mit Ihnen feiern und zwar unter dem Motto „Lebensstil und Bipolare Erkrankung“. Neben den „üblichen“ Behandlungsmethoden wie Psychotherapie und […]

 

25.01.2017 – Sicherheit und Nutzen digitaler Gesundheitsanwendungen

Download der Präsentationen/ Vorträge: forsa_vortrag_digitalisierung_der_gesundheitsversorgung_aus_patientensicht_neu (PDF/ 202 KB) meine.WEGA-Berlin-25.01.17-komplett (PDF/ 2,4 MB) Newsenselab_Sicherheit und Nutzen digitaler Gesundheitsanwendungen (PDF/1,5MB) Praes_lumind_sicherheit_nutzen kevin röhl_klein (PDF/1,2MB) Sebastian Vorberg (PDF/4 MB) ——————————————————————————————————————— Einladung zur Informationsveranstaltung und Ausstellung der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. im Rahmen der Reihe „Selbsthilfe digital“ Wann: Mittwoch, 25.01.2017 von 16.00 bis 19.00 […]

 

10. Nov. 2016 – „Nicht über uns ohne uns – Gesundheitsselbsthilfe im 21. Jahrhundert“

Download der Vorträge der Veranstaltung:  2016-11-10_vortrag_dr_strunz_entwicklungsmomente-der-sh (word) 2016_11_10-vortrag_dr_doka Sicherung der unabhaengigkeit der Selbsthilfe (pdf) 2016-11-10_vortrag_schumacher__nachwuchsgewinnung (word) 2016-11-10_vortrag_dr_schmidt_gedanken-zur-zukunft-der-selbsthilfe (word) **************************************************** Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. lädt ein zur Auftaktveranstaltung: „Nicht über uns ohne uns – Gesundheitsselbsthilfe im 21. Jahrhundert“ Wir möchten mit Ihnen und unseren Referent*innen ins Gespräch kommen über Entwicklungen, […]

 

01.12.2016 – Aktion Mensch und Microsoft präsentieren digitale Innovationen für mehr Teilhabe

Inklusion braucht Innovation – denn für echte Barrierefreiheit und ein selbstverständliches Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung spielen auch digitale Technologien eine immer entscheidendere Rolle. Diese Entwicklungen voranzutreiben und damit den Alltag von Menschen mit und ohne Behinderung einfacher zu machen, haben sich die Aktion Mensch und Microsoft im […]

 

28.11.2016 – Thementisch Mobilitätshilfsdienste

Der Thementisch „Mobilitätshilfedienste“ findet statt, am: 28.11.2016, von 16.00 bis 18.00 Uhr, wo: Bürgerhaus Südspitze, Marchwitzastraße 24-26, 12681 Berlin. Der Thementisch der Bezirklichen Koordinierungsstelle Inklusion wird sich weiter mit den Berliner Mobilitätshilfediensten beschäftigen. Mobilität bedeutet Teilhabe! Für eine selbstbestimmte Teilhabe am Leben in der Gesellschaft ist es unabdingbar, dass „Assistenz“ […]

 

03. Nov. 2016 – Diagnose Seltene Erkrankung – Fragen. Wege. Perspektiven.

ACHSE e.V. lädt ein: „Was bedeutet es, mit einer Seltenen Erkrankung zu leben? Wie ist die aktuelle Versorgungslage der Betroffenen in Deutschland? Wo finden Patienten und Angehörige Hilfe?“ – diesen und anderen Fragen, wollen wir am 3. November 2016 auf den Grund gehen – im Rahmen der Bürgerveranstaltung „Diagnose Seltene […]

 
Protest am 7. November – Berliner Verbände schließen sich an

Protest am 7. November – Berliner Verbände schließen sich an

Berlin (kobinet) Nachdem eine Reihe von Bundesverbänden zur Teilnahme an Protestaktionen am 7. November in Berlin zum Bundesteilhabegesetz aufgerufen haben, haben, rufen nun auch eine Reihe von Berliner Verbänden zum Protest an diesem Tag auf. Am 7. November findet von 11:30 – 13:30 Uhr die Anhörung zum Bundesteilhabegesetz im Bundestagsausschuss […]

 

26./27. Nov. 2016 – Praxisworkshop „Inter…was?“

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt ein zum: Praxisworkshop Diskriminierung erkennen, Widerstand verstehen und eigenes Handeln verändern Wer profitiert von bestehenden gesellschaftlichen und politischen Verhältnissen und wer nicht? Wer ist in Öffentlichkeit und in den Medien sichtbar? Und wer wird unsichtbar gemacht? Wer hat Zugang zu wichtigen Institutionen und wer nicht? Intersektionalität klingt […]

 

25. November 2016 – Fachtagung „Multikulti in der Selbsthilfe – nur ein Traum ?“

Auf der diesjährigen Fachtagung des AOK-Bundesverbandes erwartet Sie ein umfassendes Programm unter dem Motto: Wie sich die Gesundheitskompetenz von Migranten und Flüchtlingen stärken lässt. Der Verband möchte gemeinsam mit Selbsthilfe, Wissenschaft und Praxis diskutieren, was die Selbsthilfe leisten muss, um Menschen mit Migrationshintergrund besser erreichen zu können. Dazu sind Sie […]

 

27. Oktober 2016 – Fachtagung „10 Jahre AGG – Evaluation und Ausblick“

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes lädt ein: am: Donnerstag, 27. Oktober 2016, 10:00 – 16:30 Uhr im: Tagungswerk, Lindenstraße 85, 10969 Berlin (rolli-geeignet) Sie können sich noch bis zum 14. Oktober 2016 über das Online-Formular für die Veranstaltung anmelden. Ausführliche Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier. […]

 

10. Oktober 2016 – Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) – „Was droht uns?“

Eine INFO-VERANSTALTUNG für Mitglieder und Angehörige der Lebenshilfe Berlin und der Spastikerhilfe Berlin und alle anderen Interessierten Die Bundesregierung will ihr größtes sozialpolitisches Reformvorhaben mit Bundesteilhabegesetz (BTHG) und drittem Pflegestärkungsgesetz (PSG III) umsetzen: Die Unterstützung für behinderte Menschen soll neu geregelt werden. Entsprechend der UN-Behindertenrechtskonvention sollen Selbstbestimmung und Teilhabe gestärkt […]

 

09. November 2016 – 3 Jahre Patientenrechtegesetz

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie Bevollmächtigter für Pflege lädt zur Veranstaltung ein: 3 Jahre Patientenrechtegesetz – wie viel Recht bbraucht das Patientenwohl? Am: 09. November 2016 von 14 bis 17 Uhr Wo: Auditorium Friedrichsstrasse, Friedrichstrasse 180 in 10117 Berlin. Weitere Informationen sowie das […]

 

15. Oktober 2016 – 4. Bildungskongress „Inklusion leben”

Am 15. Oktober 2016 treffen sich beim 4. bundes.kongress „inklusion leben“ in der Staudinger-Gesamtschule in Freiburg erneut Menschen, um sich auszutauschen und gemeinsam an der Weiterentwicklung der Inklusiven Gesellschaft zu arbeiten. Machen Sie mit! Impulsreferenten: Otto Herz und Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher 9 Workshops rund um das Thema „Inklusion […]

 

06. Oktober 2016 – Tag der offenen Türen bei den Berliner Integrationsfachdiensten

Es geht um Ihren Arbeitsplatz  –  Berliner Integrationsfachdienste beraten Menschen mit Handicap im Berufsleben Arbeitnehmer mit Behinderung stehen oft vor besonderen beruflichen Fragen: Was kann ich tun, wenn ich auf Grund meiner Behinderung nicht mehr alle beruflichen Anforderungen erfüllen kann? Wie kann ich nach längerer Krankheit beruflich wieder einsteigen? Welche […]

 

09. November 2016 – Fachtagung „Barrierefreie Kommunikation – Hörst du mir nicht zu?

Sehr geehrte Damen und Herren, die 7. Fachtagung am 9. November 2016 von 09.30 bis 17.00 Uhr „Barrierefreie Kommunikation“ hat in diesem Jahr das Thema „Hörst du mir nicht zu? Grundlagen für eine gelingende Kommunikation. Die Seniorenstiftung Prenzlauer Berg und Tochterunternehmen lädt herzlich zu dieser Fachtagung ein. Die Tagung richtet […]

 
18. September 2016 – „Berlin wählt – ich auch!“

18. September 2016 – „Berlin wählt – ich auch!“

Wahlinformationsbroschüre zu den Abgeordnetenhauswahlen am 18. September 2016 Berlin wählt – ich auch“ heißt die Broschüre in leicht verständlicher Sprache. 40 Seiten in leicht verständlicher Sprache, Infografiken und Illustrationen erklären die Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Berliner Bezirksverordnetenversammlungen am 18. September 2016. Menschen mit Lernschwierigkeiten haben die […]

 

04. Okt. 2016 – Schwerpunkte? – Schlagworte? – Modeworte? Visionen?

– Beflügeln die einen, ängstigen oder nerven andere. UN Behindertenrechtskonvention, Menschenrechte, Inklusion, Integration, Leitlinien, Maßnahmepläne, Punkte-Programme, Gleichstellung, Teilhabe, Barrierefreiheit, Leitsysteme, Behinderte und Nichtbehinderte ….. Nur wenige nicht von einer Behinderung Betroffene jedoch können, wenn überhaupt, erahnen, fühlen, wissen, wie es sich mit einer Behinderung lebt in dieser unserer modernen Gesellschaft. […]

 

24. Sep. 2016 – 6. Fachtag Autismus „Mit und über Autismus …“

Das Elternzentrum Berlin e.V. informiert: Fachtag Autismus „Mit und über Autismus …“ Wann: Samstag, 24. September 2016 von 09:30 bis 16:00 Uhr Wo: Rathaus Berlin – Zehlendorf – Bürgersaal, Teltower Damm 18, 14163 Berlin Themen und Referenten: “Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen” – Neuropsychologische Theorien zum Autismus und […]

 

11. Juni 2016 – Einladung Forum Inklusion

Die Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. und die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft laden zum 5. Forum Inklusion ein. Wann: 11. JUNI 2016 von 11 bis 16 Uhr Wo: Hiroshimastr. 17 / Haus 1 in 10785 Berlin Die Sicht von Eltern auf Inklusion – das gemeinsame Lernen aller Kinder an einer Schule […]

 

13. Juni 2016 – Behindertenpolitisches Forum Charlottenburg-Wilmersdorf

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt gemeinsam mit dem Beauftragten für Menschen mit Behinderung sowie dem Bezirksbehindertenbeirat alle Interessierten ein zum Behindertenpolitischen Forum Charlottenburg-Wilmersdorf am Montag, dem 13.06.2016, von 14.00 bis 17.00 Uhr, im Festsaal des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin. Alle Bezirksstadträtinnen und -räte werden ebenfalls teilnehmen. Im Mittelpunkt des […]

 

09. Juni 2016 – Einladung Gipfeltreffen Berliner Elternschaft 2.0 – Baustelle >Inklusive Schule<

An die Elternschaft unserer Berliner Schulen, die Umsetzung des Inklusionsprinzips in unseren Schulen soll seit langem fällige Verbesserungen für unsere Kinder und Jugendlichen bringen.Damit hierbei auch die Forderungen und Ansprüche von uns Eltern Berücksichtigung finden, werden wir, ein Bündnis von Gremien, Organisationen, einzelnen Expert_innen und Vertretern von Eltern von Kindern […]

 

9. Juni 2016 – Rehabilitationsträger treffen Rehabilitanden

Die Bundearbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) lädt ein zum Fachgespräch am 09. Juni 2016 im Hotel Aquino, Berlin. „Personenzentrierung“ und „Partizipation“ sind zentrale Schlüsselbegriffe für die Weiterentwicklung von Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen. Eingeleitet wurde der damit verbundene Paradigmenwechsel mit der UN-BRK und ihren Kernbotschaften, die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen mit […]

 

24. Mai 2016 – Infoveranstaltung zu Medizinischen Zentren für Erwachsene mit geistiger Behinderung und schweren Mehrfachbehinderungen (MZEB) im Land Berlin

Die LV Selbsthilfe Berlin lädt interessierte Patientenvertreter_innen ein: Informationsveranstaltung über die Versorgungsform Medizinische Behandlungszentren nach § 119c SGB V für gesetzliche Patientenvertreter. Die Fachverbände für Menschen mit Behinderungen setzen sich seit vielen Jahren für die Verbesserung der medizinischen Versorgung komplex behinderter Menschen ein. Durch das Versorgungsstärkungsgesetz wurde 2015 die gesetzliche […]

 

4. Mai 2016 – Demo zum Europäischen Protesttag

Zum Europäischen Protesttag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung rufen wir gemeinsam zur Demonstration und anschließender Kundgebung unter folgendem Motto auf: Deutschlands Zukunft inklusiv gestalten! Kein Kompromiss bei der Teilhabe Damit protestieren wir gegen die Diskriminierung von Menschen mit Behinderung und die Verweigerung der Teilhabe am Leben mitten in […]

 

3. Mai 2016 – Zweites Marzahn-Hellersdorfer Behindertenparlament

Am Dienstag, den 3. Mai 2016 tagt ab 17:00 Uhr (Einlass ab 16:30 Uhr) das Zweite Marzahn-Hellersdorfer Behindertenparlament im Audimax der Alice Salomon Hochschule Berlin. Die stellvertretende Bürgermeisterin Dagmar Pohle und der Rektor der Alice Salomon Hochschule Prof. Dr. Uwe Bettig begrüßen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der diesjährigen Versammlung. Nach […]

 

27. Apr. 2016 – Treffen Patienteninitiative Digitale Gesundheit

Wann: Mittwoch, 27.04.2016, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr Wo: Ännchen von Tharau, Rolandufer 6 im Haus des Sozialverband Deutschland, 10179 Berlin (barrierefreier Zugang) Veranstalter: LV Selbsthilfe Berlin Unsere Veranstaltung „Gesünder mit Apps und Co?“ am 11.11.2015 im Roten Rathaus setzte den Auftakt: Wir wollen uns mit Aspekten der Digitalisierung im […]

 

7.-9. Apr. 2016 – Messe Miteinander Leben 2016

Berlin, 16. Februar 2016 – Die zweijährlich stattfindende Publikumsmesse MITEINANDER LEBEN BERLIN bietet vom 07. bis 09. April 2016 das Forum für die Bereiche Rehabilitation, Pflege und Mobilität. Über 100 Unternehmen, Institutionen und Verbände haben zugesagt, ihre Leistungen und Produkte zu präsentieren. Die Veranstaltung findet auf dem Messegelände „Station Berlin“ […]

 
21. Apr. 2016 – ZWISCHEN WÜRDE UND ÖKONOMIE: PALLIATIVE VERSORGUNG VON KINDERN UND JUGENDLICHEN IN DEUTSCHLAND

21. Apr. 2016 – ZWISCHEN WÜRDE UND ÖKONOMIE: PALLIATIVE VERSORGUNG VON KINDERN UND JUGENDLICHEN IN DEUTSCHLAND

Die Björn Schulz Stiftung lädt ein: PODIUMSDISKUSSIONDonnerstag, 21. April 201618.00 – 20.00 Uhr ORT DER VERANSTALTUNGJüdisches Waisenhaus, BetsaalBerliner Straße 121, 13187 BerlinDer Saal ist über den Seiteneingang Hadlichstraße behinderten-/rollstuhlgerecht zugänglich. Um Anmeldung wird gebeten (s. Anmeldeformular unten) Ein lebensbedrohlich erkranktes Kind stellt Familie, Fachkräfte und Gesellschaft vor viele Herausforderungen. Dieses […]

 
24. März 2016 – Treffen Patienteninitiative Digitale Gesundheit

24. März 2016 – Treffen Patienteninitiative Digitale Gesundheit

Zweites Treffen: Patienteninitiative Digitale Gesundheit am Donnerstag, 24.03.2016 Wann: Donnerstag, 24.03.2016, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr Wo: im Restaurant/Cafe „Ännchen von Tharau“, Rolandufer 6 im Haus des Sozialverband Deutschland (SoVD), 10179 Berlin (barrierefreier Zugang) Veranstalter: LV Selbsthilfe Berlin Unsere Veranstaltung „Gesünder mit Apps und Co?“ am 11.11.2015 im Roten Rathaus […]

 

22. Februar 2016 – „Von Betroffenen zu Beteiligten – PatientInnen stärken und beteiligen“

Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen lädt ein zum Fachgespräch: Vor drei Jahren trat das Patientenrechtegesetz in Kraft, das die Rechte der Patientinnen und Patienten im Behandlungsverhältnis gesetzlich verankern und stärken sollte. Die grüne Bundestagsfraktion hat damals kritisiert, dass das Patientenrechtegesetz lediglich bestehende Rechte bündelt, anstatt die Rechte der Patientinnen und […]

 

17. Feb. 2016 – Dialogforum „Antidiskriminierung“

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) lädt ein: Forum Inklusive GesellschaftDialogforum „Antidiskriminierung“17. Februar 2016, 09.00 bis 17.00 UhrFestsaal der Berliner Stadtmission,Lehrter Straße 68, 10557 Berlin Mit der Ratifizierung der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) hat sich Deutschland unter anderem verpflichtet, geeignete Maßnahmen gegen die Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen zu ergreifen. Wenngleich das Allgemeine […]

 

Einladung zum Workshop „Barrierefreie Kommunikation“

In Deutschland haben ca. 8% der gesamten Bevölkerung ein Handicap, das ihnen den Zugang zu On- und Offline- Medien erschwert. Wie kann man Menschen erreichen, die aus Altersgründen, aufgrund von Behinderungen – oder weil sie es vielleicht nie richtig gelernt haben – nur eingeschränkt Botschaften wahrnehmen können? In Deutschland gibt […]

 
20. Juni 2015 – Berliner SELBSTHILFE-TAG 2015

20. Juni 2015 – Berliner SELBSTHILFE-TAG 2015

Zum ersten Berliner SELBSTHILFE-TAG 2015 laden die Berliner Selbsthilfegruppen und Selbsthilfeorganisationen alle Berlinerinnen und Berliner zu einem gemeinsamen Mitmach-Fest ein.  Am Samstag, den 20. Juni 2015 ab 14.00 Uhr stehen am Rolandufer in der Nähe der Jannowitzbrücke die persönlichen Erfahrungen aus der Selbsthilfearbeit im Mittelpunkt. Wie lassen sich Krankheiten, Behinderungen, […]

 

Wie wir mit Argumenten überzeugen. Ein Argumentationstraining für Frauen aus Handwerk und Technik

Termin: Dienstag, 24. Februar 2015, 17.30 bis 21.30 Uhr und Samstag, 28.Februar 2015,10.00 bis 16.30 Uhr Das Kompetenzzentrum für Berliner Handwerkerinnen beim bfw bietet einen kostenlosen Workshop an: Im Beruf müssen wir immer wieder andere überzeugen. Dabei ist es wichtig, unsere Argumente in Reden, Diskussionen, Beratungen oder Verhandlungen glaubwürdig, sachlich […]