Willkommen » Aktuelles

 

Aktuelles

Do, 02.11.2022 Online-Fortbildung „Wirkungsmanagement, Mitgliedergewinnung, Buchhaltung im Verein“

Do, 02.11.2022 Online-Fortbildung „Wirkungsmanagement, Mitgliedergewinnung, Buchhaltung im Verein“

15-18 Uhr (Technik-CheckIn ab 14.30 Uhr) Anmeldung und weitere Informationen:Bitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 27 59 25 25). Projekte auf ihre Wirkungen hin zu planen, umzusetzen und auszuwerten bietet viele Vorteile und neue Perspektiven. Überzeugende Argumente für Ihre Fördergeber:innen sind ein zusätzlicher Bonus. In einem kurzen Workshop erfahren Sie, […]

 

Mi, 12.10.2022 Online-Fortbildung „Diversität und Willkommenskultur in der Selbsthilfe – Wie werden wir diskriminierungssensibler?“

15-18 Uhr (Technik-CheckIn ab 14.30 Uhr) Anmeldung und weitere Informationen:Bitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 27 59 25 25). Mehr Diversität anzustreben in der eigenen Organisation, bedeutet, über mögliche Barrieren nachzudenken und Herausforderungen zu erkennen. Wie Vereine und Organisationen dies in einer systematischen Weise angehen können und […]

 

Di, 27.09.2022: Online-Fortbildung „Transparenz / Compliance im Vereinsbereich, das Berliner Lobbyregister und Digital-Beratung“

15-18 Uhr (Technik-CheckIn ab 14.30 Uhr) Anmeldung und weitere Informationen: Bitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 27 59 25 25). Transparenz / Compliance im VereinsbereichRechtsanwalt Holger Borner wird in diesem Vortrag einen Überblick geben über die typischerweise in einer Selbsthilfeorganisation bestehenden Verpflichtungen, sich regelkonform zu verhalten. Dabei […]

 

Online Fortbildung „Online-Volunteering, rechtliche Aspekte von Ehren- und Hauptamt im Verein und Schwerhörige und Gehörlose als Mitarbeiter*innen“

Mi, 14.09.2022: 15-18 Uhr (Technik-CheckIn ab 14.30 Uhr) Anmeldung und weitere InformationenBitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 27 59 25 25). Online-Volunteering – Digitale Tools und ihr Nutzen für die Zukunft des Ehrenamtes: Die Digitalisierung ist auch bei Selbsthilfeorganisationen und den Ehrenamtlichen angekommen. Digitale Medien werden in […]

 

Di, 30.08.2022: Online Fortbildung „Networking und Kooperationen in der Selbsthilfe“

Sehr geehrte Damen und Herren,nach einer Sommerpause möchten wir Sie zur nächsten Veranstaltung im Jahr 2022 unserer Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Zusammen besser – besser zusammen III“ herzlich einladen. Gerne können Sie diese Einladung auch noch an interessierte Personen in Ihrem Verein oder Ihrem Netzwerk weiterleiten.Wir freuen uns auf […]

 

Resolution des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbands – „Barrierefreiheit im Gesundheitssystem herstellen“

Die Resolution des DBSV, vom 23. Juni 2022, stehen hier zur Verfügung: Als Download in einer Word Datei: https://lv-selbsthilfe-berlin.de/wp-content/uploads/2022/06/Resolution-des-DBSV-vom-23.06.2022.docx Als Link zur Seite des DBSV: https://www.dbsv.org/resolution/vbt-2022-res-gesundheitspolitik.html

 

Stellenausschreibung: Koordinator:in Patientenvertretung (m/w/d) in Teilzeit (ca. 20-25 Stunden/Woche)

Stellenausschreibung: Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Koordinator:in Patientenvertretung (m/w/d) in Teilzeit (ca. 20-25 Stunden/Woche) Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. vertritt seit 1979 als Dachverband die Interessen von zurzeit 63 Vereinen der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe in Berlin mit ca. 65.000 Mitgliedern. Wie ein Großteil ihrer Mitgliedsvereine, wird […]

 

Online-Netzwerktreffen „Qualitätsgesicherte Homepages bei SHO“ Dienstag, 28. Juni 2022 von 16-18 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, um Sie bei der Umsetzung der Kriterien für die Qualitätsgesicherte Homepage bei Selbsthilfeorganisationen zu begleiten und zu unterstützen, möchten wir nochmal auf die Beratung der LV Selbsthilfe zu den Kriterien hinweisen. Sie nehmen teil an diesem Projekt, weil Sie sich im Rahmen der Pauschalen Selbsthilfeförderung […]

 

15.06.2022 Online-Fortbildung: Leichte Sprache, Menschen mit Lese-und Schreibschwächen und das Praxisprojekt: Stadtteilzentren inklusiv!

Mittwoch, den 15. Juni 2022, 15-18 Uhr (Technik-CheckIn ab 14.30 Uhr)Online-Fortbildung: „Leichte Sprache, Menschen mit Lese-und Schreibschwächen und das Praxisprojekt: Stadtteilzentren inklusiv!“ Studien zeigen immer wieder, dass die Verständlichkeit von Gesundheitsinformationen bestimmt, ob Nutzer:innen und Patient:innen davon profitieren. Das gilt sowohl für die Personen, die sich informieren möchten, hält aber auch […]

 

Berliner Behindertenparlament: Werden Sie jetzt Mitgestalter:in!

Liebe Mitglieder,sehr geehrte Damen und Herren, mitreden lohnt sich! Nach der Auftaktveranstaltung am 7. Mai haben Sie jetzt die Möglichkeit, die Arbeit des Berliner Behindertenparlament mitzugestalten. Im Juni treffen sich die Fokusgruppen zu ihrer ersten Sitzung. Es gibt Fokusgruppen zu den Themen:  1. Arbeit und Beschäftigung 2.  Bauen und Wohnen […]

 

Aktuelle Stellenausschreibung der LV Selbsthilfe Berlin: Projektmitarbeiter:in Verwaltung (m/w/d) in Teilzeit (ca. 20-25 Stunden/Woche)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, hier finden Sie unsere aktuelle Stellenausschreibung: Projektmitarbeiter:in Verwaltung (m/w/d) in Teilzeit (ca. 20-25 Stunden/Woche) Stellenausschreibung als pdf-Datei | als Word-Datei Bewerbungen nehmen wir ab sofort entgegen. Wir freuen uns, wenn Sie diese Ausschreibung in Ihren Netzwerken verbreiten, vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen Malte […]

 

Digitale Gesundheitsinformation, verständliche Befunde und technische und digitale Hilfen für das Leben mit Demenz, Online Fortbildung am 31.05.2022, 15-18 Uhr

Verstehen Sie Ihre ärztlichen Befunde? Die Initiative „Was hab‘ ich?“ übersetzt medizinische Dokumente in eine verständliche und anschauliche Sprache. In Kooperation mit dem Projekt „selbst-verstehen.de“ der BAG Selbsthilfe sollen musterartige Befunde in Zusammenarbeit mit Selbsthilfeorganisationen online zugänglich gemacht machen.  Nach einem Einstieg zu Gesundheitskompetenz und medizinischen Befunden von Dr. Siiri Doka, stellen uns […]

 

Freiwilliges Soziales Jahr Kultur und Inklusion – Teilnehmer*innen mit Behinderungen und Netzwerkpartner*innen gesucht

Liebe Mitglieder,sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie auf das Angebot des Freiwilligen Sozialen Jahres Kultur und Inklusion hinweisen, das ab September in Berlin startet. Hierfür werden Teilnehmende und Netzwerkpartner*innen gesucht. Bitte leiten Sie die angehängte Ausschreibung gerne an Interessierte weiter! Teilnehmende für das Freiwillige Soziale Jahr Kultur und […]

 
Workshop: „Datenschutzanforderungen an Vereine mit Übungen zum Verarbeitungsverzeichnis“ am Mi 11. Mai 2022, 15-18 Uhr

Workshop: „Datenschutzanforderungen an Vereine mit Übungen zum Verarbeitungsverzeichnis“ am Mi 11. Mai 2022, 15-18 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Mitglieder, wir möchten Sie zur nächsten Veranstaltung im Jahr 2022 unserer Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Zusammen besser – besser zusammen III“ herzlich einladen. Gerne können Sie diese Einladung auch an interessierte Personen in Ihrem Verein oder Ihrem Netzwerk weiterleiten. Wir freuen uns […]

 
Berliner Behindertenparlament 2022: Einladung zur digitalen Auftakt-Veranstaltung am 7. Mai 2022 von 11 bis 14 Uhr

Berliner Behindertenparlament 2022: Einladung zur digitalen Auftakt-Veranstaltung am 7. Mai 2022 von 11 bis 14 Uhr

Liebe Berliner:innen, Nach dem erfolgreichen Start im Jahr 2021 laden wir Sie herzlich ein, an der Auftaktveranstaltung teilzunehmen und das Berliner Behindertenparlament 2022 von Anfang an mitzugestalten. Alles auf einen Blick: Digitale Auftaktveranstaltung des Berliner Behindertenparlaments 2022 Samstag 7. Mai 2022 von 11 bis 14 Uhr Zeitgleiche Übersetzung in Gebärdensprache, […]

 

ABGESAGT: Mo 2. Mai 2022: Webtalk mit Ursula Gaedigk, der neuen Patientenbeauftragten für Berlin, 16.30 – 18.00 Uhr

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Interessierte, am Montag, dem 2. Mai 2022 findet von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr ein Web-Talk mit Ursula Gaedigk statt. Frau Gaedigk ist seit dem 15. Januar 2022 die neue Patientenbeauftragte für Berlin. Webseite der Patientenbeauftragten: https://www.berlin.de/lb/patienten Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Teile: Gespräch mit Ursula Gaedigk und Austausch […]

 
Fortbildung: „Fördermöglichkeiten und digitales Fundraising für Selbsthilfeorganisationen“, online am Di 21. April 2022 15-18 Uhr

Fortbildung: „Fördermöglichkeiten und digitales Fundraising für Selbsthilfeorganisationen“, online am Di 21. April 2022 15-18 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, wir möchten Sie zur ersten Veranstaltung im Jahr 2022 unserer Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Zusammen besser – besser zusammen III“ herzlich einladen. Gerne können Sie diese Einladung auch an interessierte Personen in Ihrem Verein oder Ihrem Netzwerk weiterleiten.Wir freuen uns auf Ihre […]

 
GKV-Selbsthilfeförderung und Projekt Zusammen Besser III – digitale Informationsveranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen

GKV-Selbsthilfeförderung und Projekt Zusammen Besser III – digitale Informationsveranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen

Liebe Mitglieder,sehr geehrte Damen und Herren, heute laden wir Sie herzlich ein zu unserer digitalen Informationsveranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen am Montag, den 28.3.22, 16-18 Uhr zu unserem Projekt Zusammen Besser III sowie der GKV-Selbsthilfeförderung. Unser Projekt Zusammen Besser – Besser zusammen III umfasst Selbsthilfe-Angebote zu Digital-Beratung, Digitalem Tätigkeitsbericht, Qualitätsgesicherter Homepage sowie Fortbildungen für […]

 
Informationen und Beratung zur Pauschalförderung Selbsthilfeorganisationen 2022

Informationen und Beratung zur Pauschalförderung Selbsthilfeorganisationen 2022

Liebe Mitglieder,sehr geehrte Damen und Herren, die LV Selbsthilfe Berlin hat im Nachgang zu der Veranstaltung am 16.12.21 „Pauschalförderung Selbsthilfeorganisationen 2022“ Herrn Vogel kontaktiert und um eine Klarstellung zu den u.g. Punkten gebeten. Herr Vogel hat diese per E-Mail (siehe unten) nach eigenen Angaben am 21.12.21 an die Selbsthilfeorganisationen und […]

 
Pauschalförderung für Selbsthilfeorganisationen 2022: Videosprechstunde mit Herrn Fronhöfer am 14.1.22, 15-16.30 Uhr

Pauschalförderung für Selbsthilfeorganisationen 2022: Videosprechstunde mit Herrn Fronhöfer am 14.1.22, 15-16.30 Uhr

Liebe Mitglieder,sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen in diesem Jahr eine Videosprechstunde zum Thema „Pauschalförderung für Selbsthilfeorganisationen 2022“ anzubieten. Hier können Sie Ihre konkrete Fragen stellen an Detlef Fronhöfer, ehrenamtlicher Berater des Vorstandes der LV Selbsthilfe Berlin. Neben der Pauschalförderung kann es auch um die Themen „Beantragung […]

 

Pressemitteilung der BAG SELBSTHILFE e.V.

BAG SELBSTHILFE begrüßt den Entscheid des Bundesverfassungsgerichtes, dass der Gesetzgeber für den Fall pandemiebedingter Triage „unverzüglich“ Vorkehrungen zum Schutz von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen treffen muss. Neun Menschen mit Behinderungen und Vorerkrankungen hatten Verfassungsbeschwerde eingereicht. Sie befürchteten, von Ärzten aufgegeben zu werden, wenn keine Vorgaben existieren. Presseerklärung als […]

 
Donnerstag , 16. Dezember 2021, 16.00-17.30 Uhr: Online-Veranstaltung „Pauschale Förderung von Selbsthilfeorganisationen durch die GKV 2022“

Donnerstag , 16. Dezember 2021, 16.00-17.30 Uhr: Online-Veranstaltung „Pauschale Förderung von Selbsthilfeorganisationen durch die GKV 2022“

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, Anfang Dezember wird das Antragsformular für die pauschale Förderung von Selbsthilfeorganisationen auf Landesebene durch die GKV Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land Berlin für das Förderjahr 2022 gemäß § 20h SGB V veröffentlicht, das Antragsformular erhalten Sie nach Angaben der GKV in den nächsten Tagen. […]

 
Mittwoch, 15. Dezember 2021, 15-18 Uhr  Online-Fortbildung „Datenschutz in Organisation und Verein“

Mittwoch, 15. Dezember 2021, 15-18 Uhr Online-Fortbildung „Datenschutz in Organisation und Verein“

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie zur bevorstehenden Veranstaltung unserer Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Zusammen besser – besser zusammen II“ herzlich einladen. Gerne können Sie diese Einladung auch an interessierte Personen in Ihrem Verein oder Ihrem Netzwerk weiterleiten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und […]

 
Dienstag, 07. Dezember 16-18 Uhr digitaler Austausch zum Jahresabschluss 2020

Dienstag, 07. Dezember 16-18 Uhr digitaler Austausch zum Jahresabschluss 2020

Da pandemiebedingt keine Mitgliederversammlung stattfinden kann, findet der Jahresabschluss 2020 wie angekündigt im schriftlichen Beschlussverfahren statt. Die Unterlagen dazu wurden per Mail und per Post versendet. Unsere Mitglieder laden wir ein zu einem digitalen Austausch mit der Vorstellung von Jahresabschluss 2020 und Haushaltsplan 2022 am Dienstag, 07.12.2021 16-18 Uhr. Außerdem […]

 
Dienstag, 30. November 2021, 15-18 Uhr  Online-Fortbildung „Wirkungsmanagement, Organisationsentwicklung und Evaluation“

Dienstag, 30. November 2021, 15-18 Uhr Online-Fortbildung „Wirkungsmanagement, Organisationsentwicklung und Evaluation“

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie zur bevorstehenden Veranstaltung unserer Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Zusammen besser – besser zusammen II“ herzlich einladen. Gerne können Sie diese Einladung auch an interessierte Personen in Ihrem Verein oder Ihrem Netzwerk weiterleiten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und […]

 
Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Aktuell vom 9.11.2021: Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ihre Geschäftsstelle eine:n Mitarbeiter:in für die Befristete Bürotätigkeit Selbsthilfekoordination (AU-Vertretung) in Teilzeit (TV-L 8.2/25 Stunden). Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. vertritt seit 1979 als Dachverband die Interessen von zurzeit 64 Vereinen der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe in Berlin mit […]

 

Aktuelles Positionspapier des „Ständigen Ausschusses“ der Landesarbeitsgemeinschaften und -vereinigungen der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe

Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Mitglieder, hier finden Sie die „Dresdener Erklärung“, die im „Ständigen Ausschuss“ in Dresden vom 24.-26.10.21 erarbeitet worden ist. Erklärung in PDF: LAG-SH-Positionspapier-DD-29.10.2021.pdf Der „Ständige Ausschuss“ ist ein regelmäßiges Arbeitstreffen der Landesarbeitsgemeinschaften und -vereinigungen der gesundheitsbezogenen Selbsthilfe. In diesem Rahmen erfolgte u.a. ein Erfahrungsaustausch zu Themen, […]

 
Donnerstag, 9. Dezember 2021, 16 bis 18 Uhr Online-Fachgespräch „Gesetzliche Grundlagen in der Antidiskriminierungsarbeit – Perspektiven und Anforderungen“

Donnerstag, 9. Dezember 2021, 16 bis 18 Uhr Online-Fachgespräch „Gesetzliche Grundlagen in der Antidiskriminierungsarbeit – Perspektiven und Anforderungen“

Liebe Kolleg:innen, liebe Organisationen der Selbsthilfe, liebe Interessierte, wir von der Antidiskriminierungsberatung Alter, Behinderung, Chronische Erkrankung möchten Sie herzlich zu einem Fachgespräch einladen. Zum Inhalt des Fachgesprächs: Eine zentrale gesetzliche Grundlage in der Antidiskriminierungsarbeit ist das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Das AGG ist seit 15 Jahren in Kraft. Schon seit längerem […]

 

Montag | 22. November 2021 | 10.00 – 15.00 Uhr (digitale Veranstaltung): 18. Landesgesundheitskonferenz „Bewegung, Mobilität und soziale Teilhabe“

Wie soll eine Stadt gestaltet sein, die die Gesundheit und die soziale Teilhabe ihrer Bewohnerinnen und Bewohner fördert? Der städtische Lebensraum birgt viele gesundheitliche Risiken und Belastungen. Steigende Verdichtung und Verkehrsbelastung, Verdrängung von grünen Rückzugsräumen und zunehmende Anonymität wirken sich negativ auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Berlinerinnen und […]

 
Donnerstag, 18.11.2021, 15-19 Uhr (online): Selbsthilfe und Corona: Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven entwickeln

Donnerstag, 18.11.2021, 15-19 Uhr (online): Selbsthilfe und Corona: Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven entwickeln

Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Mitglieder, die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin läd ein zur gemeinsamen Online-Veranstaltung am Donnerstag, 18.11.2021, 15-19 Uhr (online): Selbsthilfe und Corona: Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven entwickeln Anmeldung und weitere InformationenBitte melden Sie sich an unter: info@lv-selbsthilfe-berlin.de (Tel. 030 – 27 59 25 25). Selbsthilfe und CoronaBestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven […]

 
Neue Fortbildungstermine bei Zusammen besser

Neue Fortbildungstermine bei Zusammen besser

Sehr geehrte Damen und Herren, heute freuen wir uns, Ihnen pünktlich zum Ende der Sommerferien die nächsten Termine unserer Fortbildungsreihe „Zusammen besser − besser zusammen 2021“ bekannt geben zu können. Sie sind herzlich eingeladen, teilzunehmen! Am Donnerstag, den 16.9.21, 15-18 Uhr: „Digitale Veranstaltungen: Was muss ich beachten, damit unsere Veranstaltung […]

 
Trauer um Erika Lange

Trauer um Erika Lange

Liebe Mitglieder,sehr geehrte Damen und Herren, die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. trauert um ihr langjähriges Ehrenmitglied Erika Lange. Nach längerer schwerer Krankheit verstarb Frau Lange am 19.07.2021. Unser Mitgefühl gilt ihrem Ehemann Harry Lange und ihrer Familie. Unser Nachruf liegt für Sie hier als PDF Datei und als Word Datei […]

 

Projekterweiterung der Antidiskriminierungsberatung um das Merkmal chronische Erkrankung! Online-Veranstaltung am 01.07.2021 von 16-17.30 Uhr

Liebe Mitglieder der LV Selbsthilfe,liebe Beratungsstellen,liebe Interessierte,   wir freuen uns über eine wichtige Projekterweiterung: Die Antidiskriminierungsberatung (ADB) der Landesvereinigung Selbsthilfe e.V. vertritt ab dem 1.7.2021 neben den Merkmalen Alter und Behinderung nun auch das Merkmal chronische Erkrankung. Für die ADB Alter, Behinderung, chronische Erkrankung bedeutet die Projekterweiterung dass wir gezielter […]

 

Trauer um Dr. Manfred Schmidt

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, mit großer Trauer und Betroffenheit nimmt die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. Abschied von ihrem langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Dr. Manfred Schmidt. Dr. Schmidt verstarb nach längerer schwerer Krankheit am 27.05.2021. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Anneliese und seiner Familie. In der LV Selbsthilfe […]

 
Einladung zur Online-Veranstaltung „Digitale Gesundheitskompetenz und Apps für die Selbsthilfe“ am 9. Juni 2021, 15-18 Uhr

Einladung zur Online-Veranstaltung „Digitale Gesundheitskompetenz und Apps für die Selbsthilfe“ am 9. Juni 2021, 15-18 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie herzlich einladen zur bevorstehenden Veranstaltung unserer Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Zusammen besser – besser zusammen II“. Mittwoch, 9. Juni 2021, 15 bis 18 Uhr: Online-Fortbildung „Digitale Gesundheitskompetenz und Apps für die Selbsthilfe„ Detaillierter Programmablauf mit Zeitangaben als pdf-Datei Die zunehmende Digitalisierung […]

 
Vorzeitige Aufhebung der Impfpriorisierung katapultiert vulnerable Patienten ins schutzlose Aus!

Vorzeitige Aufhebung der Impfpriorisierung katapultiert vulnerable Patienten ins schutzlose Aus!

BAG SELBTSHILFE kritisiert, dass so das Gerangel von Impfwilligen um ein knappes Gut angefacht und die Erreichbarkeit von Arztpraxen gefährdet wird. Düsseldorf, 20.5.2021. Die im Juni geplante Aufhebung der Impfpriorisierung stößt bei der BAG SELBSTHIFE, dem Dachverband von 120 Mitgliedsverbänden chronisch kranker oder behinderter Menschen auf großes Unverständnis. „Für uns […]

 
Einladung zur digitalen Veranstaltung „Mitgliedergewinnung und Diversität in der Selbsthilfe“ am 26. Mai 2021, 15-18 Uhr – LV Selbsthilfe Berlin

Einladung zur digitalen Veranstaltung „Mitgliedergewinnung und Diversität in der Selbsthilfe“ am 26. Mai 2021, 15-18 Uhr – LV Selbsthilfe Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie zur bevorstehenden Veranstaltung unserer Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Zusammen besser – besser zusammen II“ herzlich einladen. Mittwoch, 26. Mai 2021, 15 bis 18 UhrOnline-Fortbildung „Mitgliedergewinnung und Diversität in der Selbsthilfe“ Der Schwerpunkt liegt auf Willkommenskultur und der Einladung von Menschen mit […]

 
Einladung zur Veranstaltung „Barrierefreiheit und Inklusion in der Selbsthilfe“ am 11. Mai 2021

Einladung zur Veranstaltung „Barrierefreiheit und Inklusion in der Selbsthilfe“ am 11. Mai 2021

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, heute laden wir Sie herzlich zu der ersten Veranstaltung unserer Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Zusammen besser – besser zusammen II“ ein. Dienstag, 11. Mai 2021: „Barrierefreiheit und Inklusion in der Selbsthilfe“Online-Veranstaltung von 15 Uhr bis 18 Uhr Die Fortbildung nimmt Fragen zu […]

 
Digitales Berliner Behinderten-parlament 05. Mai – Ihre Stimme für Inklusion: die Abstimmung für alle Berliner:innen ist eröffnet

Digitales Berliner Behinderten-parlament 05. Mai – Ihre Stimme für Inklusion: die Abstimmung für alle Berliner:innen ist eröffnet

wir möchten Sie einladen, bis zum 04. Mai an der Abstimmung zum Berliner Behindertenparlament teilzunehmen unter www.behindertenparlament.berlin und am 05. Mai von 15 bis 17 Uhr live dabei zu sein, wenn die abgestimmten neun Anträge zu den Themen Bildung, Arbeit, Mobilität, Wohnen und Gesundheit/Pflege und Partizipation an die Senator:innen und […]

 
Neue Mitgliederbroschüre der LV Selbsthilfe

Neue Mitgliederbroschüre der LV Selbsthilfe

Liebe Mitglieder,sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Ihnen die neue Auflage unserer Mitgliederbroschüre 2021/2022 zur Verfügung stellen zu können. Viele von Ihnen haben uns dazu inhaltlich mit neuen Texten, geänderten Ansprechpartner:innen oder Bildern zugearbeitet, herzlichen Dank dafür! Gefördert von PS Sparen und der Berliner Sparkasse, konnten nun die […]

 
Einladung: GKV-Selbsthilfeförderung und Projekt Zusammen Besser II – digitale Informations-veranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen am 27.4.21, 16-18 Uhr

Einladung: GKV-Selbsthilfeförderung und Projekt Zusammen Besser II – digitale Informations-veranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen am 27.4.21, 16-18 Uhr

Liebe Mitglieder,sehr geehrte Damen und Herren, heute laden wir Sie herzlich ein zu unserer digitalen Informationsveranstaltung für die Berliner Selbsthilfeorganisationen am Dienstag, den 27.4.21, 16-18 Uhr zu unserem Projekt Zusammen Besser II sowie der GKV-Selbsthilfeförderung. Unser Projekt Zusammen Besser – Besser zusammen II umfasst Selbsthilfe-Angebote zu Digital-Beratung, Digitalem Tätigkeitsbericht, Wiki […]

 

BMG veröffentlicht neue Impfverordnung vom 10.3.2021 im Internet

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, anbei erhalten Sie weitere aktuelle Informationen zum Thema Impfen. Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat die neue Impfverordnung vom 10.3.2021 online gestellt. Sie finden sie unter folgendem Link: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen.html Mit freundlichen Grüßen Malte Andersch Geschäftsführer Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. Littenstr. 108, 10179  Berlin […]

 

Informationen zur Corona-Impfung

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, anbei erhalten Sie aktuelle Informationen zum Thema Impfen, für Menschen mit chronischen Krankheiten oder Behinderungen, die nicht in Einrichtungen der Eingliederungshilfe, Alten- oder Pflegeheimen leben: Die Informationen zu Impfeinladungen durch die KV Berlin an Menschen mit chronischen Erkrankungen (§ 3 Impfverordnung), siehe dazu […]

 

Neu: Zusammen Besser – Besser zusammen II: Unterstützung von Selbsthilfe durch Digital-Beratung, Digitalen Tätigkeitsbericht, Wiki und Wissensmanagement sowie Fortbildungen/Fonds für Kommunikationshilfen III

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, heute dürfen wir Ihnen gute Neuigkeiten verkünden: Unsere Projekte Zusammen Besser – Besser zusammen II und der Fonds für Kommunikationshilfen III sind durch die GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land Berlin bewilligt worden. Wir laden Sie herzlich ein, die verschiedenen Angebote kennenzulernen und zu nutzen. […]

 

Digitales Berliner Behindertenparlament am 5. Mai 2021 – Aufruf zur Beteiligung an den Fokusgruppen

Aufruf in PDF Format:Digitales-Berliner-Behindertenparlament-Aufruf-Fokusgruppen.pdf Aufruf in einem Word DokumentDigitales-Berliner-Behindertenparlament-Aufruf-Fokusgruppen.docx

 

Programm: LADG-Informationsveranstaltung am 18.3.2021 von 16-18 Uhr

Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) für Menschen mit Behinderungen und chronischer Krankheit umsetzen Liebe Mitglieder der LV Selbsthilfe, sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie zu einer digitalen Informationsveranstaltung zum LADG einladen. Am Donnerstag, den 18.3.2021 von 16-18 Uhr werden wir Ihnen einen Einblick in das Gesetz geben, von ersten Erfahrungen berichten […]

 

Vorstandsfrauen gesucht!

Sehr geehrte Frauen, sehr geehrte Projekte und Verbände, wir vertreten das Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V. In diesem haben wir uns als Frauen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen im Frühjahr 1995 zu einem in Berlin einzigartigen Frauenprojekt zusammengeschlossen.Seit November 1997 betreiben wir in Neukölln eine Selbsthilfe-, Kontakt- und Beratungsstelle mit derzeit fünf […]

 

Positionen zur Impfstrategie des Landes Berlin

Der Arbeitskreis Gesundheit des Landesbeirats für Menschen mit Behinderung und die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung haben sich am 11.01.2020 mit Empfehlungen zu barrierefreien Impfzentren im Land Berlin und Fragen der Impfstrategie an Staatssekretär Matz gewandt. Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. war an der Ausarbeitung maßgeblich beteiligt und unterstützt die […]

 
Online-Veranstaltung am 19.1.2021, 16-18 Uhr: Grundlagen zur Pauschalen Förderung von Selbsthilfeorganisationen durch die GKV 2021

Online-Veranstaltung am 19.1.2021, 16-18 Uhr: Grundlagen zur Pauschalen Förderung von Selbsthilfeorganisationen durch die GKV 2021

Mit Frist zum 31.1.2021 können Selbsthilfeorganisationen noch Anträge stellen für die pauschale Förderung von Selbsthilfeorganisationen auf Landesebene durch die GKV Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land Berlin für das Förderjahr 2021 gemäß § 20h SGB V. Dies nimmt die LV Selbsthilfe zum Anlass, eine Online-Veranstaltung mit Infos und einer offenen Fragestunde zu […]

 
Stellungnahme der Landesvereinigung Selbsthilfe e.V. zum Bedarfsplan 2020 für den Zulassungsbezirk Berlin der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin

Stellungnahme der Landesvereinigung Selbsthilfe e.V. zum Bedarfsplan 2020 für den Zulassungsbezirk Berlin der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin

Stellungnahme im PDF-Format:Stellungnahme-Bedarfsplan_LVSH_201027.pdf Stellungnahme in eimem Word-Dokument:Stellungnahme-Bedarfsplan_LVSH_201027.docx Gerlinde BendzuckVorsitzendeLandesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.Littenstr. 108, 10179  BerlinTel. Geschäftsstelle 030 447 97 67mobil 0179 500 63 74Mail: bendzuck@lv-selbsthilfe-berlin.de

 
Drei Verbände – ein Flyer und eine Broschüre: Das Berliner Landesantidiskriminierungsgesetz

Drei Verbände – ein Flyer und eine Broschüre: Das Berliner Landesantidiskriminierungsgesetz

Pressekonferenz am 03.12.2020:   Das Berliner Landesantidiskriminierungsgesetz muss mit Nachdruck durchgesetzt werden!  Drei Verbände – ein Flyer und eine Broschüre: Mit ihren Informationsmaterialien für Betroffene und ihren Beratungen und Prozessvertretungen tragen LV Selbsthilfe Berlin, SOVD Berlin-Brandenburg und VdK Berlin-Brandenburg aktiv zur Bekämpfung von Diskriminierung bei.  „Wir wollen den Schutz des […]

 
Online-Veranstaltung am 16.12.2020, 16-17.30 Uhr: Pauschale Förderung von Selbsthilfeorganisationen durch die GKV 2021

Online-Veranstaltung am 16.12.2020, 16-17.30 Uhr: Pauschale Förderung von Selbsthilfeorganisationen durch die GKV 2021

Anfang Dezember wird das Antragsformular für die pauschale Förderung von Selbsthilfeorganisationen auf Landesebene durch die GKV Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe im Land Berlin für das Förderjahr 2021 gemäß § 20h SGB V veröffentlicht. Dies nimmt die LV Selbsthilfe zum Anlass, eine Online-Veranstaltung mit Infos und einer offenen Fragestunde durchzuführen. Wir freuen uns, […]

 
Einladung zu weiterem digitalen Austausch: Jahresabschluss 2019 am Donnerstag, 10. Dezember 2020 von 17 – 19 Uhr

Einladung zu weiterem digitalen Austausch: Jahresabschluss 2019 am Donnerstag, 10. Dezember 2020 von 17 – 19 Uhr

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, leider können wir als LV Selbsthilfe Corona-bedingt in diesem Jahr keine Mitgliederversammlung abhalten. Deshalb hatte der Vorstand beschlossen, mit Berufung auf das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie den Jahresabschluss 2019 und den Beschluss über den Haushaltsplan 2021 im schriftlichen Beschlussverfahren herbei zu […]

 
Einladung zum digitalen Austausch: Jahresabschluss 2019

Einladung zum digitalen Austausch: Jahresabschluss 2019

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, leider können wir als LV Selbsthilfe Corona-bedingt in diesem Jahr keine Mitgliederversammlung abhalten. Der Vorstand hat daher beschlossen, mit Berufung auf das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie vom 27.03.2020, § 5, den Jahresabschluss 2019 und den Beschluss über den Haushaltsplan 2021 […]

 
Aktualisierte Informationen zu Corona und Selbsthilfe

Aktualisierte Informationen zu Corona und Selbsthilfe

Hier finden Sie die gemeinsam im Kreis der Selbsthilfe-Dachverbände erarbeiteten, aktualisierten Empfehlungen für Selbsthilfe in Zeiten von Corona. In PDF-Format: 20-11-03-Selbsthilfe-in-Zeiten-von-Corona.pdfIn Word-Format: 20-11-03-Selbsthilfe-in-Zeiten-von-Corona.docx Diese beruhen auf der aktuellen Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin, die seit Montag, den 02.11.2020 gilt. Darüber hinaus können abhängig von Ihren eigenen Aktivitäten weitere Paragraphen der Verordnung […]

 
Neufassung des Leitfadens Selbsthilfeförderung

Neufassung des Leitfadens Selbsthilfeförderung

LAG -Dienst 51/2020: wie mit Verbandsdienst 92/2020 und LAG-Dienst 30/2020 vom 01.07.2020 angekündigt, übersenden wir Ihnen das Schreiben des GKV-Spitzenverbandes vom 03.09.2020 sowie die Neufassung des Leitfadens Selbsthilfeförderung, der am 01.01.2021 in Kraft tritt. Beigefügt ist außerdem eine Auflistung der Änderungen, die mit der Neufassung in Kraft treten. Der GKV-Spitzenverband […]

 
Neuer Geschäftsführer für die LV Selbsthilfe Berlin

Neuer Geschäftsführer für die LV Selbsthilfe Berlin

Als Vorstand freuen wir uns über eine personelle Verstärkung für die LV Selbsthilfe:Malte Andersch arbeitet seit dem 15.8.2020 in unserer Geschäftsstelle als neuer Geschäftsführer in Teilzeit. Herr Andersch bringt dabei berufliche Erfahrungen aus acht Jahren im Bereich Selbsthilfe mit aus seiner vorherigen Tätigkeit für die Rheuma-Liga Berlin. Hier wirkte er […]

 
Projekt „Zusammen besser – Besser zusammen II“

Projekt „Zusammen besser – Besser zusammen II“

„Modul Qualitätsgesicherte Homepage bei Selbsthilfeorganisationen“ Beratung  Ab August 2020 wird die Beratung zur Qualitätsgesicherten Homepage – ermöglicht durch eine erneute Förderung – wieder aufgenommen. Sie können sich jetzt an Ute Lauzeningks unter lauzeningks@lv-selbsthilfe-berlin.de wenden und konkrete Fragen stellen oder einen Termin ausmachen. Bürozeiten werden folgen. Veranstaltungen Im Herbst 2020 werden […]

 
Erfahrungen mit der Maskenpflicht und Befreiung

Erfahrungen mit der Maskenpflicht und Befreiung

Liebe Berliner_Innen, aufgrund vieler Anfragen wenden wir uns an Sie mit Informationen und der Bitte um Übersendung Ihrer eigenen Erfahrungen rund um das Thema Mund-Nasen-Bedeckung (Maske). Seit Wochen erreichen die Landesvereinigung Selbsthilfe und die Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung vermehrt Fragen der Ratsuchenden:   Wer darf keine Maske tragen? Auf welche […]

 

Zwei Patienten-vertreter*innen für Fachkommission zum Thema Dialyse / Nieren-transplantation gesucht

Gemäß der Richtlinie zur Sektorübergreifenden Qualitätssicherung (DeQS-RL/ § 5) richten die Lenkungsgremien der Landesarbeitsgemeinschaften QS („LAG QS“) jeweils auf Landesebene zur Durchführung ihrer Aufgaben Fachkommissionen mit Ärzt*innen jeweils aus dem ambulanten und stationären Bereich ein. Diese Fachkommissionen sollen die fachliche Bewertung der vom IQTiG ermittelten QS-Ergebnisse übernehmen. Es sind jeweils […]

 
Crohn, Colitis & Co – der DCCV Podcast

Crohn, Colitis & Co – der DCCV Podcast

Das Angebot in Form einer Podcast auf der Seite des Vereins DCCV e.V. informiert über Neuigkeiten und Interessantes über Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und sonstige Themen, die für CED-Betroffene wichtig sind. Die erste Folge ist „Besonderheiten bei Covid-19 mit einer CED“. Das Angebot und die erste Folge finden Sie unter […]

 
Intensivpflege-Gesetz darf so nicht verabschiedet werden

Intensivpflege-Gesetz darf so nicht verabschiedet werden

Bundesvereinigung Lebenshilfe: Medienmitteilung vom 16. Juni 2020: Berlin. Morgen, Mittwoch, 17. Juni, findet im Bundestag die öffentliche Anhörung zum Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (IPReG) statt. Dazu erklärt die Lebenshilfe-Bundesvorsitzende Ulla Schmidt, MdB und frühere Gesundheitsministerin: „Das höchst umstrittene Gesetzesvorhaben darf so nicht verabschiedet werden. Menschen, die auf Intensivpflege wie Beatmung angewiesen […]

 
Jahresbericht 2019 der Schlichtungs-stelle BGG

Jahresbericht 2019 der Schlichtungs-stelle BGG

Hier finden Sie den Jahresbericht 2019 der Schlichtungsstelle BGG sowie eine Zusammenfassung in Leichter Sprache und ein Anschreiben der Schlichtungsstelle BGG. Eine Zusammenfassung des Berichts und die Vorstellung erfolgreicher Beispiele für Schlichtungsverfahren in 2019 sind als Videos in Deutscher Gebärdensprache auf unserer Webseite www.schlichtungsstelle-bgg.de eingestellt. Möchten Sie unseren Jahresbericht auch […]

 

Informationsangebot zum Thema Datenschutz im Verein

Es gibt eine Webseite namens „Virtuelles Datenschutzbüro“. Sie enthählt ein Informationsangebot der öffentlichen Datenschutzinstanzen. Es gibt hier einen Bereich für Vereine: https://www.datenschutz.de/datenschutz-im-verein/ Der Bereich ist bestückt mit hilfreichen Informationen und Tipps mit Links zu weiteren Erklärungen oder Seiten zum Thema Datenschutz im Verein. Sie ist für Interessenten gedacht, die im […]

 
Aufstellung der LAG Sachsen zur inklusiven Umsetzung von Hygiene- und Lockerungsmaßnahmen

Aufstellung der LAG Sachsen zur inklusiven Umsetzung von Hygiene- und Lockerungsmaßnahmen

08.06.2020: Mit den fortschreitenden Öffnungen und Lockerungen nach den weitgreifenden Corona-Beschränkungen nimmt auch die Ausweitung von Hygienemaßnahmen zu. Die Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Sachsen e.V. hat eine hilfreiche Übersicht erstellt, wie sich die Belange von Menschen mit Behinderungen und chronischer Erkrankung in die Hygiene- und Lockerungsmaßnahmen einbeziehen lassen. Hier gelangen Sie zu den Forderungen: https://www.selbsthilfenetzwerk-sachsen.de/index.php?menuid=458&reporeid=3542 Mit freundlichen Grüßen […]

 

Endgültiges Aus für Krankschreibung per Telefon

G-BA lehnt Anträge der Patientenvertretung zum Schutz von Risikopatienten ab. 28.05.2020: Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat heute die Anträge der Patientenvertretung, zur Fortführung der Covid-19-Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung bis zum 30. Juni zum Schutz von Risikopatienten abgelehnt. Damit läuft die bestehende Regelung endgültig zum 31. Mai aus. „Es ist für […]

 
Einladung zum Webinar „Triage“ am 03.06.2020

Einladung zum Webinar „Triage“ am 03.06.2020

B90/Die Grünen: Die Corona Pandemie hat das Leben aller Menschen massiv verändert. Um Menschenleben zu retten und besonders gefährdete Gruppen wie Menschen mit Vorerkrankungen oder ältere Menschen zu schützen, mussten wir unser soziales und wirtschaftliches Leben auf ein Minimum reduzieren. Unser aktuelles politisches Handeln ist dabei darauf konzentriert, unter Abwägung der […]

 
Protestaktion #noIPReG vor dem Bundestag am 27.5.

Protestaktion #noIPReG vor dem Bundestag am 27.5.

ALS-mobil e.V : 26. Mai 2020 —  Heute nur ganz kurz …und auch ganz kurzfristig: Nachdem wir eben die Genehmigung erhalten haben rufen wir hiermit auf zu einer kleinen aber feinen Protestaktion vor dem Bundestag anläßlich der 1. Lesung des #IPReG. Mittwoch 27. Mai 2020 17 – 18 Uhr Wer […]

 
Forderungen zur Bewältigung der Corona-Pandemie

Forderungen zur Bewältigung der Corona-Pandemie

20. Mai 2020: In der BAG SELBSTHILFE und ihren Mitgliedsverbänden sind viele Menschen aktiv, die zu den Risikogruppen gezählt werden. Diese sind ebenso Teil der Gesellschaft wie Menschen mit einem geringeren Risiko; sie sind Teil der Arbeitswelt, sie haben Kinder, Eltern oder Großeltern und auch für sie gelten die verfassungsmäßigen […]

 
5. Mai 2020 Aktion: Bekanntgabe einer neuer Webseite

5. Mai 2020 Aktion: Bekanntgabe einer neuer Webseite

Politik inklusiv gestalten – Berliner Behindertenparlament: Heute wurde vor dem Berliner Abgeordnetenhaus die Webseite der Aktionsbündnis für die Realisierung des Berliner Behindertenparlaments in Berlin in Form einer Aktion eröffnet. Dazu gab es Statements über dieses Vorhaben von Gerlinde Bendzuck, Vorsitzende der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V., Dominik Peter, Vorsitzender vom Berliner […]

 
Teilhabe für vulnerable Berliner Bevölkerungsgruppen trotz Corona

Teilhabe für vulnerable Berliner Bevölkerungsgruppen trotz Corona

Impulspapier der LV Selbsthilfe Berlin e.V. und der Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung Wir meinen: es ist die gesellschaftliche Verantwortung der politischen Akteur_Innen in Berlin, eine inklusive Corona-Bewältigungsstrategie gemeinsam mit Verwaltung und öffentlichen wie privaten Dienstleistern diskriminierungsfrei und menschenrechtskonform umzusetzen. Daher appelliert die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin an die Verantwortlichen Akteur_Innen in […]

 

Corona und Kinder mit Behinderung: Familien brauchen besondere Beachtung!

Unser Netzwerk besteht aus Familien mit Kindern mit Behinderung. Viele von ihnen gehen momentan täglich weit über ihre Belastungsgrenze. Viele sind vom Burnout bedroht oder betroffen. Sie werden in der Corona-Krise von den Politiker*innen vergessen. Das wollen wir nicht hinnehmen!  Welche Probleme gibt es? Menschen, die zur Unterstützung und Betreuung […]

 

Sonderregelungen des G-BA

Zur Bewältigung der durch die Covid-19 entstandenen Belastungen wurden von der BAG die Sonderregelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) zusammengefasst, Stand 15.04.2020: Als Word-Datei: 20200415_Sonderregelungen-Covid-19_GBA.docx Als PDF-Datei: 20200415_Sonderregelungen-Covid-19_GBA.pdf Ausführlich sind diese Regelungen hier zu finden: https://www.g-ba.de/presse/pressemitteilungen/855/

 

Leopoldina-Empfehlungen: Belange von Menschen mit Behinderungen stärker berücksichtigen

Exit – Strategie inklusiv gestalten! Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, begrüßt die vorgelegten Empfehlungen der Akademie der Wissenschaften Leopoldina. Die interdisziplinäre Arbeitsweise spreche für ein inklusives Weltbild der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Besonders lobenswert sei der Ansatz, vielfältige Perspektiven in die Abwägungsprozesse einzubeziehen, […]

 

STOPPT das IPReG in Zeiten von Corona

PRESSEMITTEILUNG vom bvkm: Gesetzgeber muss auf Ausnahmesituation von Menschen mit Intensivpflegebedarf Rücksicht nehmen! Düsseldorf, April 2020 – Der Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm) fordert, das Gesetzgebungsverfahren zum Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz (IPReG, vormals RISG) solange auszusetzen, bis sich die Lage zur Corona-Pandemie entspannt hat. Menschen mit Intensivpflegebedarf haben […]

 

FAQ Corona und Selbsthilfearbeit

06.04.2020 Uns alle treiben in diesen Tagen viele unterschiedliche Fragen um, wie die Selbsthilfearbeit unter den aktuellen Gegebenheiten und den ständigen neuen Entwicklungen weiterhin zu gewährleisten ist. Wir haben die wichtigsten Fragen, die von Ihnen in den letzten Wochen an uns herangetragen wurden zusammengefasst und auf der Homepage der BAG […]

 

Lockerung der Zwei-Unterschriften-Regelung bei der Selbsthilfeförderung

30.03.2020 Derzeit finden in vielen Bundesländern die Vergaberunden statt, um die Fördersummen der kassenartenübergreifenden Gemeinschaftsförderung mit den Selbsthilfevertretungen zu beraten. Zudem läuft parallel das Vergabeverfahren für die Fördermittel der krankenkassenindividuellen Projektförderung. Vor dem Hintergrund der Empfehlung der Bundesregierung, sämtliche soziale Kontakte für die nächste Zeit auf ein Minimum zu begrenzen, […]

 

Protestschreiben des Deutschen Behindertenrates zur drohenden IPREG-Beschlussfassung

Hier liegt aktuell vom 26.03. 2020 ein Protestbrief des Deutschen Behindertenrates zur drohenden IPREG-Beschlussfassung vor. Gerne können Sie auf dieses Schreiben verweisen oder es als Muster für Ihre eigenen Aktivitäten nutzen. Dieser Brief liegt im Word Format vor Offener-Brief-IPREG-26.3..docx

 

EILT! Drohender IPREG-Beschluss am 27.03.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, um die Auswirkungen der Corona-Krise auf Gesundheitseinrichtungen wie z. B. Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen, sowie auf soziale und Wirtschafts-Unternehmen abzufedern, hat die Regierung kurzfristig einige Gesetze auf den Weg gebracht, die in einer Sondersitzung des Bundesrats am kommenden Freitag, den 27. März […]

 

Corona Diaries. Junge Filme gegen den Untergang

Die Web-Serie „Corona-Diaries – Junge Filme gegen den Untergang“ aus Wuppertal ist nun auf Youtube zu sehen. In Wuppertal und Umgebung produzieren junge Menschen gerade Kurzfilme als Tagebuch in der Corona-Krise, in welchen sie laufend mit Kameras und Handys die Ereignisse in ihrem eigenen Leben, in ihren Familien und in […]

 
Stellenausschreibung: Berater_in für die Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung

Stellenausschreibung: Berater_in für die Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung

Berlin, 10.03.2020 Stellenausschreibung Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. sucht einen oder eine Berater_in für die Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung Anforderungsprofil Hochschulabschluss, mindestens Bachelor. Vorzugsweise Sozialrecht und Sozialwirtschaft, Sozialarbeit als Menschenrechtsprofession, Rechtswissenschaften oder vergleichbare sozialwissenschaftliche Abschlüsse Beginn: zum 1. April 2020 oder später Umfang: bis zu 35 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit Im […]

 

Stellenausschreibung: Referent/in für den Landesbeirat Menschen mit Behinderung

Stellenausschreibung: Im Bereich der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderung (LfB) sind für die dort angesiedelte Geschäftsstelle des Landesbeirates für Menschen mit Behinderung (LB) zwei identische Aufgabengebiete ab sofort unbefristet zu besetzen: Tarifbeschäftigte/r (m/w/d) 1 Stelle mit 50 % wöchentlicher Arbeitzeit 1 Stelle mit 100% wöchentlicher Arbeitszeit  Kennziffer: 16/20 Entgeltgruppe: E12 […]

 

Ergänzende Infos zur BVG Pressemitteilung: Bitte hinten einsteigen

Die BVG gab am Mittwoch, den 11.03.2020, die Pressemitteilung „Bitte hinten einsteigen“ bekannt, in der aufgrund der Schutzmassnahmen gegen die Coronavirus-Verbeitung bei Bussen der BVG nicht mehr vorne einzusteigen ist. Siehe hier: https://www.bvg.de/de/Unternehmen/Medien/Presse/Pressemitteilungen/Detailansicht?newsid=3792 Von Hanna Matties, der Beauftragten für Senioren und Fahrgäste mit Behinderungen, gibt es zu dieser Pressemitteilung folgende […]

 

Vorübergehende Regelung Krankschreibung

COVID-19: Krankschreibung bis zu sieben Tage nach telefonischer Rücksprache bei leichten Atemwegserkrankungen – Hilfe für Patienten und Ärzte Ab sofort können Patienten mit leichten Erkrankungen der obereren Atemwege nach telefonischer Rücksprache mit ihrem Arzt eine Bescheinigung auf Arbeitsunfähigkeit (AU) bis maximal sieben Tage ausgestellt bekommen. Sie müssen dafür nicht die […]

 

01.04.2020 Workshop fällt aus: Verlässliche Gesundheitsinformation: Kriterien kennen, Qualität prüfen, eigene Inhalte erstellen

In eigner Sache: Wir haben den Workshop mit Frau Dr. Hiller vom Krebsinformationsdienst Heidelberg abgesagt. Wegen der anhaltenden Grippewarnungen ist nicht davon auszugehen, dass eine ausreichende Teilnehmerzahl zusammenkommt. Sowie  ein späterer Termin geplant ist, benachrichtigen wir Sie. 06.03.2020 Evelyne Hohmann

 

Krankenkassen für die Dolmetscherkosten im Krankenhaus zuständig

Am 14.12.2019 hat der Bundestag das Gesetz für bessere und unabhängigere Prüfungen (MDK-Reformgesetz) beschlossen, das im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2019 Teil I Nr. 51 verkündet wurde. Dort ist in Artikel 4 „Änderung des Krankenhausentgeltgesetzes“ und Artikel 6 „Änderung der Bundespflegesatzverordnung“ festgehalten: „Nicht zu den Krankenhausleistungen (…) gehören (…) bei der Krankenhausbehandlung […]

 

Fachtag Inklusive Mobilität am 30.03.2020

Berlin, die Stadt der Freiheit, soll eine Stadt für alle sein. Grüne Mobilitätspolitik hat alle Menschen im Blick. Ob Fußgänger*innen, Rad- und Autofahrer*innen oder Menschen mit Behinderungen –  jede und jeder soll sich frei bewegen können, unabhängig von seinen persönlichen oder gesundheitlichen Voraussetzungen. Allerdings wissen wir auch: Berlin ist voller […]

 

18.06.2020: 1. Berliner Behindertenparlament

Erstes Berliner Behindertenparlament am 18.06.2020 Mitsprache und Teilhabe für Menschen mit Behinderungen in Berlin Text der Pressemitteilung Behindertenparlament als PDF Am 18. Juni 2020 wird von 11:00 bis 17:00 Uhr das erste Berliner Behindertenparlament im Berliner Abgeordnetenhaus stattfinden. Auf Initiative von Christian Specht, Selbst- Vertreter im Vorstand der Berliner Lebenshilfe, […]

 
ALS-mobil e.V.

ALS-mobil e.V.

Der Verein führt regelmässig Mahnwachen als Protest gegen das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) geplante #IPReG (Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz, vormals #RISG) durch. Ihre aktuellen Infos und Erklärungen: 24. Mahnwache FÜR den Erhalt der Selbstbestimmung am 31.01.2020 von 11.00 – 13.00 Achtung: Am 31. Januar 2020 setzen wir unseren Protest vor […]

 
Thema IPREG

Thema IPREG

Erklärung der Verbände zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung von intensivpflegerischer Versorgung und medizinischer Rehabilitation in der gesetzlichen Krankenversicherung IPREG Wir Verbände begrüßen grundsätzlich die Zielrichtung des Gesetzes zur Stärkung von intensivpflegerischer Versorgung und medizinischer Rehabilitation in der gesetzlichen Krankenversicherung (IPREG), mit der die Versorgungsqualität im Bereich von außerklinischer Intensivpflege […]

 
Pressemitteilung:

Pressemitteilung:

BAG SELBSTHILFE lehnt Neufassung des RISG trotz verschiedener Nachbesserungen ab. Gesetzgeber will die Qualität der Intensivpflege verbessern und beschneidet aber zeitgleich nach wie vor das Selbstbestimmungs- und Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen. Düsseldorf, 18.12.2019. Der neue Entwurf des Gesetzes zur Stärkung der intensiv-pflegerischen Versorgung und Rehabilitation in der GKV (IPReG) […]

 

Filmreihe » Da war noch was «

Filme über sexualisierte Gewalt gegen Jungen jetzt auf DVD und als Video on Demand erhältlich.   Nach der erfolgreichen Premiere der Filmreihe »Da war noch was« im Kino in Wuppertal ist die Filmreihe jetzt auf DVD und als Video on Demand per Streaming bzw. zum Download erhältlich. Die professionell gestalteten […]

 

„Auf dem Weg zum ersten Berliner Behinderten-parlament!“

im Sommer 2020 soll das 1. Berliner Behindertenparlament im Abgeordnetenhaus Berlin stattfinden. Dazu findet eine Kick-Off-Veranstaltung am 7. Januar 2020 in der Berliner Landeszentrale für politische Bildung statt. Dazu gibt es ein Einladungsschreiben von Christian Specht von der Lebenshilfe in PDF-Format Achtung: Anmeldefrist ist schon abgelaufen. Tagesordungspunkte: Kick-Off-Veranstaltung am 7.1.2020 […]

 
Brille gefunden

Brille gefunden

Am 18.11. wurde nach unserer Festveranstaltung im Roten Rathaus eine Brille gefunden. Wir bitten Sie auf diesem Wege: vielleicht gibt es in Ihrem Bekanntenkreis jemanden, der den Verlust seiner Brille seit dem 18.11. beklagt. Dann senden Sie ihm bitte den Link zu dieser Seite. Hier kann überprüft werden, ob es […]

 

22.01.2020: Kriterien für die Selbsthilfeförderung

Ab der Förderperiode 2020 gibt es in der pauschalen Selbsthilfeförderung der Organisationen weitere Kriterien, die einen Mittelaufwuchs über die Basisförderung hinaus ermöglichen können. Es geht um Gestaltung der Internetseiten sowie Ihre selbstgestalteten Fortbildungen.  In der Veranstaltung wird über die neuen  Anforderungen und Möglichkeiten der Umsetzung mit Bordmitteln informiert. Kostenbeitrag: 5,00 […]

 

fällt aus: 21.01.2020: Aus dem Stehgreif und schlagfertig. Wie soll das denn gehen?

Rhetorik, die Kunst der Rede. Angepasst an die Bedürfnisse der ehrenamtlich tätigen Menschen in der Selbsthilfe. Kostenbeitrag: 10,00 € | 21.01.2020 (10:00 Einlass) 10:30 bis 17:00  Kommunikationstraining für die Selbsthilfe

 

25.01.20 Auftaktveranstaltung: In der Balance – Wie bleibt die Selbsthilfe im Gleichgewicht?

Datum: Samstag, 25. Januar 2020 Uhrzeit: 11 – 16 Uhr Ort: Villa DonnersmarckSchädestr. 9 -13, 14165 Berlin Das Thema der diesjährigen Auftaktveranstaltung beschäftigt sich mit der Balance zwischen ICH und WIR. Wie schaffen wir es, in unseren Gruppen ein gutes Gleichgewicht zwischen dem Raum für die Bedürfnisse Einzelner und den […]

 

13.02.2020: Wie geht Fundraising?

13.02.2020, 10:00 bis 18:00 Uhr | Wie geht Fundraising? Fördermittel für die Selbsthilfe einwerben. Geldgeber finden und Anträge schreiben. TUECHTIG – Berlin Wedding, Osram-Höfe Sabine Schwab und Gerhard Schwab behandeln die Themen: Einsatz von Fundraising im Verein, wichtige Fördermöglichkeiten, die spezielle Förderpraxis von Stiftungen. Die Teilnehmer/innen lernen, die wichtigsten Bausteine […]

 
Einladung: Großes Sinfoniekonzert des Utopia Orchesters

Einladung: Großes Sinfoniekonzert des Utopia Orchesters

  Utopia ist da, wo man`s lebt – Ein Jahr Werkstatt Utopia 3. Dezember 2019, 18 Uhr I Leitung: Mariano Domingo Gethsemanekirche, Stargarder Str. 77, 10437 Berlin-Prenzlauer Berg Sehr geehrte Damen und Herren, am 3. Dezember 2019 – dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung – gibt das inklusive Utopia […]

 
Flaggschiff Nr. 2 2019

Flaggschiff Nr. 2 2019

Unser neues Flaggschiff Heft ist nun auch digital verfügbar! Anfang Oktober 2019 ist die zweite Ausgabe des Flaggschiffes für dieses Jahr erschienen. Hier können Sie das Heft als PDF-Datei herunterladen. Flaggschiff 2/2019 (1,7 MB) Download Mit freundlicher Unterstützung der Techniker Krankenkasse. Themen: „Elektrisch fahren tut hörbar gut!“ auf Seite 5 […]

 

14.12.19: Gesamttreffen Junge Selbsthilfe Berlin

Inspiriert durch das Bundestreffen der Jungen Selbsthilfe im März 2019 gibt es ein  Gesamttreffen der Jungen Selbsthilfe Berlin Wo Jugendgästehaus am Hauptbahnhof, Lehrter Str. 68, 10557 Berlin     Wann  Samstag, 14. Dezember 2109, 14:00 – 24:00 Uhr     Für wen  Für alle zwischen 18 und 35 Jahren, die […]

 

Veranstaltungsreihe „Menschen.Rechte.“

5. Termin: Mittwoch, 13.11.2019 – Menschenrechte durchsetzen (Artikel 33 ff.) Abschlussveranstaltung Gäste: Dr. Sabine Bernot – Deutsches Institut für Menschenrechte Dr. Martin Theben – Rechtsanwalt, Berlin Sebastian Walter – MdA, Bündnis 90/Die Grünen Moderation: Gerlinde Bendzuck – Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V. Veranstaltungsort: Villa Donnersmarck, Schädestraße 9-13, 14165 Berlin Zeit: 18.00 […]

 

3.12.19: Weiterbildung für alle Patientenvertreter/innen in Berlin

… sowie Interessierte für ein Amt in der gesetzlichen Patientenvertretung Wir wollen mit Ihnen gemeinsam die Themen Bedarfsplanung und Barrierefreiheit in der ärztlichen Versorgung besprechen. Durch die Neuregelung der Bedarfsplanung auf Bundesebene durch den Gemeinsamen Bundesausschuss und die Verabschiedung des TSVG (Terminservicestellen- und Versorgungsgesetz) haben sich Änderungen ergeben, die sowohl […]

 

Einladung zur Fachtagung

Antidiskriminierungsgesetz (LADG) mit Verbandsklagerecht endlich einführen! Berlin, am 11.11.2019 Berlin braucht ein Landesantidiskriminierungsgesetz! Das bundesweit erste LADG soll für Verwaltungen und öffentliche Leistungen des Landes Berlin gelten, wie in Schulen, Ämtern, bei Polizei, Justiz oder im Gesundheitsbereich. Es bietet wichtige Ansatzpunkte, dass alle Menschen gleiche Teilhabechancen in Arbeit und Gesellschaft […]

 

Aktuelles von der Rheuma-Liga Berlin e. V.

Patiententag Donnerstag, 24. Oktober, 18:00 – 20:30 Beim Patiententag stehen Information und Bewegung im Mittelpunkt: Namhafte Experten referieren zu den aktuellen Neuigkeiten des Kongresses und gehen auch auf individuelle Fragen der Patienten ein. Informieren Sie sich! Patientenveranstaltung im Rahmen des Deutschen Kongresses für Orthopädie und Unfallchirurgie (DKOU) 2019 in Kooperation […]

 

Stellenausschreibung

Finanzbuchhaltung & Controlling Leben nach Krebs! e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in Berlin, der sich für die Interessen von Krebsüberlebenden im erwerbsfähigen Alter einsetzt. In unseren Selbsthilfegruppen bieten wir Krebsüberlebenden Rat und Unterstützung. Die Öffentlichkeit informieren wir durch Pressearbeit über die Herausforderungen von Krebsüberlebenden im erwerbsfähigen Alter. Auf Veranstaltungen und […]

 

Veranstaltung „Fokus Impfen“ der BAG SELBSTHILFE

Lieferengpässe bei Impfstoffen, die Impfpflicht bei der Masernimpfung, Diskussionen zum Nutzen der HPV-Impfung – es gibt kaum ein Thema der gesundheitlichen Versorgung, das so leidenschaftlich diskutiert und von Glaubenshaltungen dominiert ist wie das Impfen. Aus diesem Grunde möchten wir das Thema „Impfen“ im Rahmen einer Fachtagung gemeinsam mit den Vertreterinnen […]

 

Angehörigen-Selbsthilfeforum

am 22. Oktober 2019 bietet SEKIS Berlin und das Kompetenzzentrum Pflegeunterstützung in Kooperation mit der Landesvereinigung Selbsthilfe ein Angehörigen-Selbsthilfe-Forum im Nachbarschaftshaus Urbanstraße an (ACHTUNG: nicht wie ursprünglich geplant in den Räumen der AOK Nordost). Dazu möchten wir Sie gerne einladen! Das Forum richtet sich explizit an ALLE Angehörigen von sucht-, […]

 

Angehörigenakademie des ApK LV Berlin e.V.

Sehr geehrte Kolleg*innen, hiermit möchten wir Sie auf unsere drei Veranstaltungen im Rahmen der diesjährigen Angehörigenakademie aufmerksam machen, mit der Bitte, diese Information an andere Interessierte weiter zu leiten. Die Veranstaltungen der Angehörigen-Akademie sind grundsätzlich offen für alle Interessierten! In diesem Jahr widmen wir uns drei Themen: – Einführung in […]

 

Selbstbestimmungsrecht von Patienten ist unantastbar!

BAG SELBSTHILFE lehnt Pläne des neuen RISG -Gesetzes empört ab. Erleichterungen beim Zugang zu Rehabilitation und reduzierte Zuzahlungen werden begrüßt Düsseldorf, 11.09.2019. In der heutigen Anhörung im Bundesministerium für Gesundheit (BMG) zum Referentenentwurf des „Gesetzes zur Stärkung von Rehabilitation und intensivpflegerischer Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (RISG) wird Dr. Martin […]

 

Frauen-Zukunftswerkstatt am 27. September

„#FemPowerment – Frauen und Mädchen mit Behinderung und chronischer Erkrankung für eine digitale Zukunft stärken“ am 27. September 2019, 10:00 – 16:30 Uhr im Jugendgästehaus Hauptbahnhof Berlin, Lehrter Straße 68, 10557 Berlin   Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die Digitalisierung schreitet in unseren Lebens- und Arbeitsbereichen […]

 

Ausprobier-Tag am 1.10.

Basteln & bauen statt nur tippen & wischen: Mit Tablets und Tools das Lernen auffrischen!  Einladung zum offenen Ausprobier-Tag bei der Stiftung barrierefrei kommunizieren! am 1.10.2019 Wir von der Stiftung barrierefrei kommunizieren! denken viel darüber nach, wie digitale Medien inklusives Lernen und barrierefreie Teilhabe unterstützen können. Tablets, Apps, Coding- und Making-Tools […]

 

Fachdialog am 12.09.

Die Fachstelle gegen Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt führt zusammen mit der LV Selbsthilfe und dem Projekt der Antidiskriminierungsberatung Alter oder Behinderung einen Fachdialog zur Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen auf dem Wohnungsmarkt durch. Die Fachstelle gegen Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt arbeitet seit knapp 2 Jahren an einer Kultur fairen Vermietens […]

 
Rad ab! Wir demonstrieren für Fußgänger-Recht

Rad ab! Wir demonstrieren für Fußgänger-Recht

Parkende Autos, Radfahrer, E-Roller, abgestellte Leih- und Privatgeräte – unsere Wege verkommen zu Rumpelräumen und Rennpisten. Wir demonstrieren am 28. August und fordern: Rad ab! Der Gehweg gehört denen, die gehen. Wir alle sind auf Sicherheit und Raum beim Gehen angewiesen. Davon wird uns aber immer mehr genommen. Auf den […]

 
BSK Beratungs-broschüren

BSK Beratungs-broschüren

Der Vereins-Shop des Vereins BSK bietet Beratungs-broschüren zum Thema Antidiskriminierung, Rehabilitation sowie noch vieles mehr kostenlos zur Verfügung: ABC Antidiskriminierungsrecht vom BSK „Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden“ steht im Artikel 3 des Grundgesetztes. An diesem Benachteiligungsverbot hat der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. BSK, als anerkannter Verbraucherschutz- und Antidiskriminierungsverband bereits 1994 […]

 

Neue Selbsthilfegruppe des ApK Berlin in Neukölln

Der Angehörigenverband möchte eine neue Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit psychischen Krisen in Neukölln initiieren und dafür haben wir ein erstes Treffen anberaumt, zu dem wir alle Interessierten herzlich einladen möchten. Das Gründungstreffen findet am Donnerstag, den 22.08.2019 um 16:00 Uhr im Nachbarschaftstreff Schillerkiez (Mahlower Str. 27, 12049 Berlin) […]

 

BSK sucht Mobilitäts-Scouts zum Testen von Fernlinienbussen

Zur Überprüfung der Barrierefreiheit auf den Fernlinienbussen, hat der BSK Mobilitäts-Scouts im Einsatz, die durch Testfahrten mit dem Fernlinienbus diesen auf Barrierefreiheit prüfen. Dabei wird die gesamte Reisekette (Buchung – Anreise – Reise – Abreise) betrachtet. Der nächste Workshop findet vom 10. – 13. Oktober 2019 im Schlosshotel Hainich in […]

 

Unerhört! Taub sein in der Sprechstunde

Hallo liebe Menschen, wir laden euch alle ganz herzlich ein, zu unserer Veranstaltung „Unerhört! Taub sein in der Sprechstunde“ am 04. Juli. 19.30 Uhr im Oscar Hertwig-Hörsaal! Taube und schwerhörige Menschen nehmen ihre Umwelt viel mehr mit den Augen wahr als Hörende. Sie sind visuelle Menschen, die sich oft eher […]

 
Neues Flaggschiff Heft erschienen

Neues Flaggschiff Heft erschienen

Ende Mai 2019 ist die erste Ausgabe des Flaggschiffes für dieses Jahr erschienen, mit freundlicher Unterstützung der AOK, und steht zum Download in PDF-Format zur Verfügung: Flaggschiff 1 / 2019 (1,5 MB) Download   Dieses Heft beinhaltet folgende Themen: – Wie das FLAGGSCHIFF seinen Namen bekam – ein kleiner Rückblick […]

 

Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen

Die Homepage zu diesem Dialog ist online. Sie dient der Information und Transparenz zu der Struktur, dem Projektverlauf und den Ergebnissen: www.psychiatriedialog.de Dies teilt uns die Geschäftstelle des Projektmanagement zum Dialog zur Weiterentwicklung der Hilfen für psychisch erkrankte Menschen der Aktion Psychisch Kranke e.V. mit. AKTION PSYCHISCH KRANKE e.V. Oppelner […]

 

Tagung „Im offenen Dialog“

Der ApK LV Berlin e.V. lädt ein zur Tagung „Im offenen Dialog“ am 6./7. Juni 2019 in der Max-Taut-Aula in Lichtenberg. Wir stellen den Dialog, die Veränderungen in der Kommunikation und deren Einfluss auf den Weg aus der Krise ins Zentrum dieser Tagung. Am ersten Tag werden die Realitäten der […]

 

Bluttest auf Trisomie 21

Darf ein Test auf Down-Syndrom zur Kassenleistung werden? Eltern von Kindern mit Down-Syndrom fordern eine ethische Diskussion zum Praenatest. Sie befürchten eine Gesellschaft, in der „unperfekte“ Kinder nicht mehr willkommen sind. Auch Melanie Kramer bezieht Stellung und fordert eine bessere Aufklärung. Zu lesen ist Ihre Stellungnahme in der aktuellen Emil […]

 

Inklusives Wahlrecht auch in Berlin

Anlässlich der gestrigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, wonach Wahlrechtsausschlüsse für Menschen mit Behinderung bereits zur Europawahl abgeschafft werden, macht die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung Christine Braunert-Rümenapf auf die Situation in Berlin aufmerksam: „Mit dem vom Abgeordnetenhaus beschlossenen „Elften Gesetz zur Änderung des Landeswahlgesetzes“ vom 20. März sind auch in Berlin […]

 

Ausschreibung Netzwerk-Monitoring bis 31.Mai 2019

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.schreibt aus mit Frist zum 31.Mai 2019: Netzwerk-Monitoring Angebote für folgende Aufgaben 1) Betreuung des Servers, der sechs Arbeitsplätze sowie Monitoring und regelmäßige Sicherheits- Updates als Monatspauschale 2 )Angebot Stunden- oder Teilstundenpreis für Einzelleistungen sowie Anfahrtkosten: Nutzerkonten und Arbeitplätze einrichten Wir sind gemeinnützig und nehmen auch […]

 

Erklär Video für E-Scooter

Welche E-Scooter werden in Bussen mitgenommen? Worin unterscheiden sich ÖPNV-E-Scooter von konventionellen Hilfsmitteln? Antworten auf diese und viele weiteren Fragen rund um die Anschaffung eines E-Scooters gibt es in dem jetzt vorgestellten Erklär Video vom Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V., BSK. Seit im Jahr 2014 die Mitnahme von E-Scootern in ÖPNV-Bussen […]

 

01. Februar 2019: Auftaktrunde #femhubberlin – Frauen und digitale Bildung

Liebe Frauen, Kolleg*innen, Kooperationspartner*innen, Mitstreiter*innen und Interessierte, wir möchten gemeinsam mit Ihnen und Euch ein feministisches Netzwerk „Frauen und digitale Bildung“ aufbauen. Unser Ziel ist es, mit diesem Netzwerk einen starken feministisch-emanzipatorischen Impuls in der gesellschaftliche Digitalisierungsdebatte zu setzen. Deswegen möchten wir Sie/Euch herzlich erinnern an unsere Einladung zur Auftaktrunde […]

 

2019: Termine Workshop „Barrierefreie Kommunikation“

Kommunizieren auf neuen Wegen. Eine Herausforderung. Viele Lösungen Unser Workshop, in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin (ABSV), zur Barrierefreien Kommunikation kennt viele Interessenten: öffentliche Institutionen, Verwaltungen, Verbände, private Unternehmen und viele andere. In diesem kostenfreien Sensibilisierungs-Workshop informieren wir Sie darüber, welche Barrieren im Internet bestehen, und demonstrieren […]

 

Informationen zum Selbsthilfeleitfaden 2018

Zu einem Informationsaustausch mit Herr Detlef Fronhöfer (AOK-Nordost) am 13.11.2018 wurde der neue Selbsthilfeleitfaden 2018 vorgestellt. Den Vortrag „Selbsthilfeförderung gemäß § 20 des SGB V durch die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)“ können Sie hier herunterladen: https://lv-selbsthilfe-berlin.de/wp-content/uploads/2018/12/Selbsthilfeförderung_gesamt_12.11.2018.pdf (PDF, 7MB) Den Selbsthilfeleitfaden 2018 gemäß § 20 des SGB V finden Sie hier: https://lv-selbsthilfe-berlin.de/wp-content/uploads/2018/10/Leitfaden_Selbsthilfefoerderung_2018.pdf

 

Neuer Vorstand der LV Selbsthilfe gewählt

Auf der Mitgliederversammlung am 08. November 2018 beim ABSV wurde ein neuer Vorstand der LV Selbsthilfe gewählt. Mit großer Mehrheit wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder Daniel Fischer, Uwe Danker, Sonja Arens und Reiner Tippel in ihrem Amt bestätigt. Gerlinde Bendzuck wurde erneut als Vorsitzende  gewählt. Neu in den Vorstand wurde Stephan […]

 

Stellenauschreibung (Teilzeit)

Tech-teachers e. V. sucht zum 01.01.2019 eine neue Mitarbeiterin im Bereich Koordination und Informationsvermittlung (TZ – 10 Wochenstd.) Der Träger tech-teachers e. V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Medien- und Technikkompetenz von Frauen zu unterstützen und zu erhöhen. Mit Hilfe von Beratungsangeboten zu den Themen Beruf, Bildung und Beschäftigung […]

 

Ausschreibung Netzwerk-Monitoring bis 31.10.2018

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.schreibt aus mit Frist zum 31.10.2018: Netzwerk-Monitoring Angebote für folgende Aufgaben 1) Betreuung des Servers, der sechs Arbeitsplätze sowie Monitoring und regelmäßige Sicherheits- Updates als Monatspauschale 2 )Angebot Stunden- oder Teilstundenpreis für Einzelleistungen sowie Anfahrtkosten: Nutzerkonten und Arbeitplätze einrichten Wir sind gemeinnützig und nehmen auch umsatzsteuerfreie […]

 

03. Dezember 2018: DBR-Veranstaltung „Arm ab und arm dran – Armutsrisiko Behinderung“

Save the Date: Arm ab und arm dran – Armutsrisiko Behinderung DBR-Veranstaltung zum Welttag der Menschen mit Behinderungen in Berlin Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen haben ein deutlich höheres Armutsrisiko. Zudem kann (drohende) Armut auch Erkrankungen und Beeinträchtigungen hervorrufen. Trotzdem werden die Themen Armut und Behinderung politisch oft unabhängig […]

 

Aufklärungsfilm der Deutschen Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV) e.V. (LV Berlin)

Für alle, die immer schon einmal sehen wollten, wie eine chronisch entzündliche Darmerkrankung aussieht: Einen Aufklärungsfilm über Morbus Crohn, Colitis ulcerosa und Divertikel in einem Darmmodell können Sie hier ansehen: https://ced-intranet.de/___video/180807-125-001-Darmmodell.mp4 Ein Projekt der Deutsche Morbus Crohn / Colitis ulcerosa Vereinigung (DCCV) e.V., LV  Berlin

 

Neue unabhängige Beratungsstellen für Menschen mit (drohender) Behinderung und ihre Angehörigen

Berlin, 28.06.2018  Claudia Groth, Kinder Pflege Netzwerk e.V. Mit einer kleinen Eröffnungsfeier stellte sich am 30.06.2018 um 15.00 Uhr die niedrigschwellige Eltern Service Stelle (NESSt) des Kinder Pflege Netzwerk e.V. als neues Beratungsangebot in Berlin vor. Als eines von insgesamt 16 Berliner Projekten bietet NESSt die sogenannte Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung […]

 

24. – 26. Mai 2018: Messe Miteinander Leben Berlin

Die Publikums-Messe Miteinander Leben für Menschen mit und ohne Handicap bietet mit rund 100 Ausstellern Informationen zu allen Bedürfnissen des täglichen Lebens rund um Reha, Pflege und Vitalität. Auf dem Marktplatz der Selbsthilfe stellen sich 25 Mitgliedsorganisationen der Landesvereinigung Selbsthilfe und Kooperationspartner vor. Selbsthilfe-Aktive informieren unter anderem über Diabetes (mit […]

 

05. Mai 2018: Inklusion von Anfang an

   Dieses Jahr steht der Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung unter dem Motto „Inklusion von Anfang an.“ Die neue Route und der Zeitplan sieht für den 05. Mai 2018 wie folgt aus: 14:00 Uhr: Start der Demostration am Nollendorfplatz 15.30 – 17.00 Uhr: Abschlußkundgebung am Breitscheidplatz Die Landesvereinigung […]

 

Vererben zugunsten behinderter Menschen – bvkm Broschüre aktualisiert

Der bewährte Rechtsratgeber des bvkm zum sogenannten Behindertentestament steht aktualisiert zum Download bereit und ist ab Mitte April auch in Printform verfügbar. Berücksichtigt sind in der Neuauflage die aktuellen Vermögensfreibeträge in der Sozialhilfe sowie die aktuelle Rechtsprechung zu den Gerichtskosten einer rechtlichen Betreuung. Aus den Vorbemerkungen zur bvkm-Broschüre: „Liebe Eltern, […]

 

27. Mai 2018: Kompetenztraining – Sprechen im Ehrenamt.

27.05.2018 Kompetenztraining: Sprechen im Ehrenamt. Für die Arbeit als Vereinsvorstand oder als Vertretung der Organisation in Gremien und Dachverbänden, aber auch um Mitglieder zu gewinnen und zu überzeugen, ist gute Kommunikation ein wichtiges Werkzeug. Unter der Anleitung einer professionellen Trainerin werden verschiedene Szenarien für wirksames Sprechen vorgestellt und eingeübt. Die […]

 

25. April 2018: Mitglieder! Gewinnen und Qualifizieren

Mittwoch, 25.04.2018, Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin Mitglieder! Gewinnen und qualifizieren: Zwei Workshops. Praxisbeispiele „Leuchttürme“ und Fachreferate. Begleitend besteht die Möglichkeit zu Gesprächen.  Mitgliedsorganisationen der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin und Teilnehmer*innen können Themen- oder Infotische im Foyer anbieten.   Ort:  Sozialverband Deutschland e. V., Bundesgeschäftsstelle Stralauer Straße 63 10179 Berlin Anmeldeschluss 20.04.2018 Einlass 09:30 10:00 […]

 

Bahnbrechendes Urteil für behinderte Berufstätige

Quelle: Deutscher Blinden und Sehbehinderten Verband e.V. (DBSV), 26. März 2018 Das Bundesverwaltungsgericht stellt fest: Auch ein behinderter Mensch hat das Recht, seine Berufslaufbahn selbst zu gestalten. Exklusiv auf dbsv.org: Die Urteilsbegründung des Bundesverwaltungsgerichtes zu Az BVerwG 5 C 9.16 (Rechtsanspruch auf Arbeitsassistenz) – direkt zur Urteilsbegründung Das Bundesverwaltungsgericht hat […]

 

Menschen mit Behinderungen – Selbstbestimmte Mobilität ist in Berlin noch nicht selbstverständlich

DEUTSCHES INSTITUT FÜR MENSCHENRECHTE, Pressemitteilung vom 28.03.2018: Berlin. Anlässlich der heutigen Veröffentlichung des Berichts „Selbstbestimmt unterwegs in Berlin? Mobilität von Menschen mit Behinderungen aus menschenrechtlicher Perspektive“ erklärt Valentin Aichele, Leiter der Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention des Deutschen Instituts für Menschenrechte: „Selbstbestimmt mobil zu sein ist für Menschen mit Behinderung von zentraler Bedeutung, […]

 

84 -jährige Rentnerin wird Ratenzahlung verwehrt / Altersdiskriminierung?

16.03.2018; Das Amtsgericht München hat entschieden, dass einer 84-jährigen Rentnerin zu Recht die Ratenzahlung für ein Schmuckstück im Wert von 2.000,- € verwehrt wurde. Der Teleshopping-Sender HSE24 hatte ihr die Ratenzahlung verwehrt mit der Begründung, sie sei zu alt. Die Klage der Rentnerin wurde nun in zweiter Instanz abgewiesen. Lesen […]

 
Novellierung des AGG dringend erforderlich

Novellierung des AGG dringend erforderlich

Pressemitteilung – „BSK im Dialog“ 16.03.2018: Bei der mit 75 Personen gut besuchten Podiumsdiskussion des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderter e.V. am 16. März in der baden-württembergischen Landesvertretung in Berlin stand das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetzt, AGG, im Mittelpunkt. Als Podiumsgäste begrüßte Moderator Karl Finke, Mitglied im BSKBundesvorstand, Vera Egenberger vom Büro zur Umsetzung […]

 

Down-Syndrom nicht bei allen Schwangeren suchen!

Lebenshilfe lehnt Übernahme der Kosten für Bluttest durch die Krankenversicherung ab Berlin. Zum Welt-Down-Syndrom-Tag am 21. März hat die Lebenshilfe ein neues Positionspapier zu vorgeburtlichen Untersuchungen, besonders zum sogenannten Bluttest auf Down-Syndrom, veröffentlicht. Darin unterstreicht sie, dass es normal ist, verschieden zu sein und dass alle Menschen gleich viel wert […]

 
BALD AUS MIT MEINEM KRANKENHAUS? Dossier

BALD AUS MIT MEINEM KRANKENHAUS? Dossier

Quelle: http://www.altersdiskriminierung.de 28.02.2018 – von Hanne Schweitzer In keinem anderen europäischen Land wurden in den letzten Jahrzehnten so viele Krankenhäuser privatisiert wie hier. Seit der neoliberalen Dauer-Gesundheitsreform stieg der Anteil von Kliniken im Privatbesitz bis 2009 auf 30 Prozent. Bereits seit 2016 läuft eine medial begleitete Kampagne des Gesundheitskomplexes um […]

 
4. – 6. Mai 2018: Fachtagung zum Muttertag in Berlin

4. – 6. Mai 2018: Fachtagung zum Muttertag in Berlin

„Es gibt mehr als (k)eine Lösung! Impulse & Anregungen für Lebensmodelle mit Kindern mit Behinderung“ Es wird viel darüber diskutiert, vor welchen Herausforderungen Familien heute stehen und wie sie dabei unterstützt werden können: längere Kita- und Schulbetreuungszeiten, Vätermonate, Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende, Familienarbeitszeit. Doch was, wenn Kinder mit Behinderung in der […]

 

Ausschreibung Netzwerk-Monitoring

Die Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.schreibt aus mit Frist zum 31.03.2018: Netzwerk-Monitoring Angebote für folgende Aufgaben Betreuung des Servers, der sechs Arbeitsplätze sowie Monitoring als Monatspauschale Angebot Stunden- oder Teilstundenpreis für Einzelleistungen sowie Anfahrtkosten Wir sind gemeinnützig und nehmen auch umsatzsteuerfreie Rechnungen entgegen. Kontakt: Frau Bendzuck, Tel: 030 / 27 59 […]

 
Verbände fordern mehr Mitbestimmung in der Pflege

Verbände fordern mehr Mitbestimmung in der Pflege

Copyright: Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de BAG SELBSTHILFE „Wir brauchen Rechte und organisatorische Ausstattung!“ Düsseldorf 07. 2. 2018. Für die Interessen pflegebedürftiger und behinderter Menschen setzen sich bundesweit zahlreiche Verbände ein. Gemeinsam kritisieren diese Organisationen, dass sie die Rechte von Pflegebedürftigen, Behinderten und ihren Familien nicht ausreichend vertreten können, weil sie […]

 
25. April 2018: Gar nicht so selten – Herausforderungen im Umgang mit seltenen Erkrankungen

25. April 2018: Gar nicht so selten – Herausforderungen im Umgang mit seltenen Erkrankungen

Forum Bioethik Vorträge mit anschließender Diskussion Mittwoch · 25. April 2018 · 18:00 Uhr Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Leibniz-Saal Markgrafenstraße 38 10117 Berlin Zum Thema Von insgesamt rund 30.000 bekannten Krankheiten zählen 6.000 zu den seltenen Erkrankungen, auch „Orphan Diseases“ genannt. Eine Erkrankung gilt als selten, wenn nicht mehr als […]

 

05. April 2018: Leichte Sprache Informationsveranstaltung und Praxisschulung – Selbsthilfe Inklusiv

05.04.2018 | Reihe Selbsthilfe wird Inklusiv : Leichte Sprache Informationsveranstaltung und Praxisschulung. Einsatz einfacher und Leichter Sprache im Beratungsalltag der Selbsthilfe. Leichte Sprache und einfache Sprache sind innovative Konzepte zur Umsetzung von Barrierefreiheit im Schriftsprachbereich. Komplizierte Sachverhalte werden in kurzen Sätzen mit gebräuchlichen Wörtern dargestellt und Publikationen übersichtlich gestaltet. Material […]